Dangerous Person?

In Umland | Am 21 Juni 2013 | Von Patrick Joswig

Die Band Dangerous Person? habe ich im Winter des letzten Jahres im Tiefgrund zum ersten Male gesehen. Geile Location, geile Band, abgefahren geiles Konzert. Dangerous Person? sind Rose Hunter und Gustav Jäger, ein Electro-Pop Duo aus Berlin. Was genau die beiden da zusammenzaubern, wenn Sie im Studio verschwinden, lässt sich nicht eindeutig einem Genre zuordnen: von der Western-Nummer über Elektropop bis hin zum Dancefloor-Stampfer, sowas in der Art, aber ich bin ja auch kein Musikexperte. Jedenfalls haben die beiden nun ihr erstes, komplettes Album zusammengezimmert, das sie nun mastern und pressen lassen wollen, um es auf ihrem eigenen Label “Stereonautik” zu veröffentlichen.

Aus diesem Grunde bedienen Sie sich diesen neumodischen Möglichkeiten der Finanzierung, sprich: Crowdfunding. Wer die Band also unterstützen will, sollte schleunigst mithelfen und Gimmicks abgreifen. Dieser Aufruf ist selbstverständlich purer Eigennutz: Ich WILL das fertige Vinyl der beiden nämlich bald in Händen halten… (Hörproben: Hier)