1

Die Vengaboys kommen nach Wattenscheid

vengaboys

Quelle : www.janvis.nl

Am letzten Maiwochenende wurde die Saison auf der Freilichtbühne Wattenscheid mit einem bunten Eröffnungsfest eingeleitet und am kommenden Samstag steigt bereits die nächste große Open-Air-Party.

„Whatever happened to the 90s“ heißt das Motto und es bedeutet nichts anderes als eine Hommage an die gute alte Zeit der Tamagotchis, des Alcatel One Touch Easy, der Maxi-CD’s und Remixes, der Videorekorder und Gamesboys, der Neonfarben und der Boygroups.

Und, wer das letzte Jahrzehnt vor der Jahrtausendwende live miterlebt hat, weiß, dass Eurodance und Techno auf keiner Party fehlen durften.

Damals ganz oben in den Charts dabei war die niederländische, vierköpfige Gruppe VENGABOYS, die mit Hits wie “We’re going to Ibiza“, “We Like to Party“ und “Boom boom boom boom“ für Stimmung sorgten.

Und da ist es natürlich Pflicht, dass sie auf dem 90er-Jahre-Event auf der Freilichtbühne ebenfalls nicht fehlen dürfen und werden mit alten und neuen Songs dafür sorgen, dass das Party-Feeling perfekt wird.

Für die weitere musikalische Untermalung mit 90s-Mash-Up sorgen die DJs MarvinS. und ChoLLo aus Hagendie sonst u. a. im THE VIEW und im MOOG in Dortmund auflegen.

Karten für den 13.6.2015 gibt es im bovg-Ticketshop  und weitere Informationen unter:

www.freilichtbuehne-wattenscheid.de

www.janvis.nl

Die Veranstaltung beginnt um 17 Uhr, Einlass ab 16 Uhr !

Quelle : www.janvis.nl

Quelle : www.janvis.nl

RuhrBarone-Logo

Ein Kommentar zu “Die Vengaboys kommen nach Wattenscheid

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *