0

Fotos aus dem Dortmunder Westend

Callejon Fzw

Callejon Fzw

Im Fzw in Dortmund war in der letzten Woche viel los. Drei sehr unterschiedliche Bands präsentierten uns ihre aktuellen Alben, und ich war für euch vor Ort und habe jeden der drei Abende bildlich festgehalten.

Am Dienstagabend standen Earth aus Kalifornien auf der Bühne im Club. Begründer Dylan Carlson gilt als Pionier des Musikstils Drone Doome und war ein enger Freund des verstorbenen Curt Cobain. Earth blieben trotz ihrer Vorrreiterposition lange ein Geheimtipp im „Underground“ und inzwischen haben sie Deutschland schon wieder verlassen. Ihre nächsten Konzerte gibt die Band in England, Belgien, Griechenland und der Türkei.

 B-Tight, der Deutsch-Rapper aus Berlin, bescherte seinen Fans am Donnerstag einen sehr unterhaltsamen und langen Abend und stellte dabei sein neues Album „Retro“ vor. Wo er bis Ende März noch im Rahmen seiner Retro-Tour 2015 zu sehen sein wird, verrät er hier.

Callejon aus dem Düsseldorfer Raum  belegten am Mittwochabend die große Halle. Auf ihrer „Wir sind Angst Tour 2015“ stellten sie ihr gleichnamiges aktuelles Album vor. Tickets für die nächste Konzerte gibt es hierunter anderem werden sie am 6.3.2015 im Kölner E-Werk zu sehen sein.

Und so geht es diese Woche weiter im FZW:

Di, 24.02.2015 Red City Radio, Pears, Brutal Youth Einlass: 19.30 Uhr | Beginn: 20.00 Uhr | Eintritt: VVK: 13 Euro zzgl. Gebühren | Support: Pears, Brutal Youth I Tickets

Mi, 25.02.2015 Black Label Society Einlass: 19.00 Uhr | Beginn: 20.00 Uhr | Eintritt: VVK: 28 Euro zzgl. Gebühren | Support: Crobot, Black Tusk I Tickets

Do, 26.02.2015 Christian Steiffen AUSVERKAUFT Einlass: 19.00 Uhr | Beginn: 20.00 Uhr |

Fr, 27.02.2015 Archive Einlass: 18.30 Uhr | Beginn: 19.30 Uhr | Eintritt: VVK: 23 Euro zzgl. Gebühren I Tickets

Sa, 28.02.2015 KAYEF AUSVERKAUFT Einlass: 18.00 Uhr | Beginn: 19.00 Uhr | Tour: Relikte letzter Nacht | Support: T-ZON

RuhrBarone-Logo

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.