0

Locrian – Tourauftakt in Dortmund

Photo by Jimmy Hubbard @ Facebook

Locrian, das sind aktuell die drei US-Amerikaner André Foisy, Terence Hannum und Steven Hess. Gemeinsam kreieren sie eine Mischung aus Untergangs-Black Metal, Electronic, Drone, Noise & Progressive Rock, verfeinern dieses aber gekonnt mit sanften und beruhigenden Klangmustern. Ein schmaler Grat zwischen Anmut und Grausamkeit.

Vor genau zehn Jahren begann ihr musikalisches Experiment Locrain, zu dem zuerst nur Foisy und Hannum gehörten.

In den ersten vier Jahren schrieben sie Song für Song, und ihre Diskographie wuchs auf mehrere Dutzend offizielle und inoffizielle Arbeiten an, die sie in begrenzter Stückzahl und in unterschiedlichen Formaten unters Volk mischten.

2009 stiess Hess zu ihnen und sie brachten ihre erstes Studioalbum Drenched Lands auf den Markt. Zwei Jahre später erschienen gleich zwei Alben in Folge: Territories und The Crystal World.

Kurz darauf unterschrieben Locrian einen Plattenvertrag bei Relaps Records, was ihnen den Zugang zu einem enorm größeren Publikum eröffnete. Unter diesem Label erschien Album Nummer 5 Return To Annihilation, womit ihnen sozusagen der Durchbruch gelang und ihr aktuelles Werk Infinite Dissolution, mit dem sie ab dem 12.01.2016 auf Tour sind.

Erste Station ist das FZW in Dortmund.

Als Vorband stehen Simon Bueno Excellente und Lurkus Maximousse aus Dortmund auf dem Programm. Musikalisch sind TiT ebenfalls in der etwas düsteren Ecke anzuordnen.

Tickets gibt es unter hier !

RuhrBarone-Logo

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.