27

Warum USA-Solidarität in Zeiten des Trumpismus so wichtig ist

Die Solidarität bröckelt. Foto: Flickr/Gage Skidmore, (Montage: mnd)

Die Solidarität bröckelt. Foto: Flickr/Gage Skidmore, (Montage: mnd)

Donald Trump hat paradoxerweise gerade unter USA-Hassern viele Fans. Um den Westen vor einem Abdriften in den Trumpismus zu bewahren, braucht es eine neue Solidarität mit stars and stripes.

Mit der Wahl von Donald Trump, den „Zeit“-Herausgeber Josef Joffe kürzlich treffend den ersten „Punkrock-Präsidenten“ der USA genannt hat, kommen überzeugte Transatlantiker in ideologische Bedrängnis.

Hatte man bis vor kurzem noch tapfer die Fahne hochgehalten gegen all jene, die sich dem kopflosen anti-amerikanischen Furor hingaben, so ist es nun still geworden um die (post-)linke und liberale USA-Solidarität.

Unter George W. Bush war es noch vergleichsweise einfach: Du sagst „no blood for oil“, ich sage „pro war on terror“. Du sagst „9/11 – inside job“, ich breche das Gespräch ab, hole mir einen Doppel Whopper und gucke die Star Wars–Triologie. Du bist antimodern und ein Komplize der Barbarei, ich unterstütze die multikulturellste Nation der Erde und habe auch noch den geileren Soundtrack dazu. Weiterlesen

RuhrBarone-Logo
  0

Der Ruhrpilot

jaeger_PK_bochum

jaeger_PK_bochum
NRW:
„Ich werde Silvester auf der Domplatte in Köln sein“…Welt
NRW: Kitas fehlt Geld…KStA
NRW: Wirtschaft fehlen die Informatiker…RP Online
Debatte: Amerikanische „boots on the ground“ sind alternativlos…Welt
Debatte: Sie wollen nicht verstehen…NZZ
Debatte: Die Wohlwissenden…NZZ
Debatte: Es trifft die Richtigen…taz
Debatte: Es war höchste Zeit…FAZ
Ruhrgebiet: Autoren wollen Lust am Lesen wecken…Der Westen
Bochum: Sprache ebnet Weg in die Arbeit…Der Westen
Dortmund: Stadt streicht einen verkaufsoffenen Sonntag…Der Westen
Duisburg: OB droht nach Gewalt-Pose mit Rauswurf…Der Westen
Duisburg: Sanierung des Lehmbruck-Museums wird teurer…Der Westen

Trage Dich in den „Wir für NRW“-Newsletter ein:

Und wir schicken Dir täglich eine Auswahl der wichtigsten und besten Geschichten über das Ruhrgebiet, über NRW. Hintergründe, Aktuelles und Interessantes. Uns liegt etwas an der Region.


RuhrBarone-Logo
  3

Protest gegen NRW-Heimbetreiber in Münster

Protest vor den DRK Betreuungsdiensten in Münster

Protest vor den DRK-Betreuungsdiensten in Münster

In der Zentrale der DRK-Betreuungsdienste Westfalen-Lippe in Münster haben heute morgen einige Dutzend Menschen gegen die Zustände in den Heimen protestiert, die von der DRK-Tochter geführt werden. Die Aktion richtete sich insbesondere gegen „sexualisierte sowie rassistische Gewalt“ von Mitarbeitern gegen Asylsuchende in den Anlagen, heißt es vonseiten der Besetzer. Der Verband leitet unter anderem die Heime in Burbach und Olpe.
Weiterlesen

RuhrBarone-Logo
  24

Breitbart: Alt.Right im Weißen Haus

breitbartDonald Trump zieht im Januar ins Weiße Haus, und für eine Minderheit hier in Deutschland ist das ein Grund zur Freude. Interessanter als deren Triumphgeheul sind derzeit allerdings die Reaktionen derer, deren Welt letzten Dienstagabend kollabiert ist. Manche sehen (aus nicht völlig haltlosen Gründen) das Ende der freien Welt gekommen, andere verlassen sich auf mäßigende Einflüsse von außen.

Ein guter Grund dafür, sich der Apokalypse-Fraktion anzuschließen, ist Stephen Bannon. Bis zum vergangenen Sommer war Bannon nur eine dieser Existenzen, die sonntags bei Oma mit freundlichem Lächeln den Kuchen anschneiden und wochentags als Hauptberufung im Internet gegen Systemmedien und Minderheiten auskeilen. Im August 2016 aber stieg Bannon, der bis dahin diesseits des Atlantik nur intimen Kennern der amerikanischen Politikszene ein Begriff Weiterlesen

RuhrBarone-Logo
  7

Lies!-Verbot: Salafisten verteilen nun die Lebensgeschichte Mohammeds

love_mohammed
Kein Kommentar auf der Facebook-Seite von Pierre Vogel zum Verbot der Lies!-Kampagne und der Gruppe „Die wahre Religion“, der der salafistische Prediger Pierre Vogel zumindest zweitweise nahe stand. Warum auch? Vogel hat längst ein neues Projekt und wie die „Lies!-Kampagne“ ist es international. Statt dem Koran wird nun eine Geschichten aus dem Leben Mohammeds verteilt. Wieder auf den Straßen und wieder erhalten so Salafisten Kontakt zu jungen Menschen und können Anhänger wählen. So gut und richtig der heutige Schlag der Polizei gegen die Salafisten-Szene war  und so gut und richtig das Verbot von  „Die wahre Religion“ gewesen ist – die Szene hat sich neu organisiert und macht weiter. Der Druck  Behörden darf nicht aufhören. Was Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU)  heute gelang ist ein wichtiger Etappensieg- sich aber, aber auch nicht weniger.

RuhrBarone-Logo
  0

Der Ruhrpilot

lies_bochum2016

lies_bochum2016
NRW: 
Behörden zerschlagen Islamisten-Netzwerk…RP Online
Debatte: Hass säen unter dem Deckmantel des Koran…FAZ
Debatte: Großrazzia gegen salafistische Koran-Verteiler…Welt
Dortmund: Musikstammtisch diskutiert über Musikmagazine…Nordstdatblogger
Debatte: Die Sorgen der Arschlöcher…taz
Debatte: Donald Trump ist die Quittung…Le Bohemien
Debatte: Das Ende des Feminismus (wie man ihn kannte)…Spiegel
Debatte: Ein Triumph und ein Armutszeugnis…FAZ
Debatte: Angela Merkel ist auf handliche Größe geschrumpft…Welt
Bochum: Die Jahrhunderthalle wird erstmals zur Eisbahn…Der Westen
Dortmund: Gerüchte um Riesen-Windräder beunruhigen Bürger…Der Westen
Duisburg: Krisentreffen für städtische Mitarbeiter…RP Online
Duisburg: IMD schnürt Sanierungspaket für Schulen…Der Westen
Essen: Paar hinterlässt Museum Folkwang ein Millionen-Erbe…Der Westen

Trage Dich in den „Wir für NRW“-Newsletter ein:

Und wir schicken Dir täglich eine Auswahl der wichtigsten und besten Geschichten über das Ruhrgebiet, über NRW. Hintergründe, Aktuelles und Interessantes. Uns liegt etwas an der Region.


RuhrBarone-Logo
  19

Steinmeier im Präsidententest

steinmeier-_kleinschmidt

steinmeier-_kleinschmidt
Frank-Walter Steinmeier soll neuer Bundespräsident werden und das ganze Land fragt sich: Kann er das? Bringt er die einzigartigen Fähigkeiten mit, dieses Amt auszufüllen? Wir haben den großen Ruhrbarone-Präsidententest gemacht. Ja, Steinmeier kann es!

Kann ernst in die Kamera schauen:     ✔︎
Kann jovial in die Kamera schauen:     ✔︎
Brillenträger:                                            ✔︎
Graues Haar:                                            ✔︎
Merkel steht hinter ihm:                        ✔︎
Kann Reden vom Blatt ablesen:           ✔︎
Doppelter Vorname:                              ✔︎

 

RuhrBarone-Logo