9

Klub 27: Amy Winehouse ist tot

In Ruhrgebiet | Am 23 Juli 2011 | Von Stefan Laurin

Die britische Sängerin Amy Winehouse ist gestorben. Sie wurden tot in ihrem Haus in Camden, Nord-London, gefunden. Winehouse wurde 27 Jahre alt und gehört damit nun zum Klub 27.  Klub 27 bezeichnet eine Gruppe von Musikern, die im Alter von 27 Jahren starben: Zum Club 27 gehören unter anderem Brian Jones, Jimi Hendrix, Janis Joplin, Jim Morrison und Kurt Cobain.


  15

Tod auf Zollverein: Das musste passieren

In Ruhrgebiet | Am 23 Juli 2011 | Von Georg Kontekakis

Das Sicherheitskonzept auf der Zeche Zollverein ist schlecht – oder zumindest miserabel umgesetzt. Das wissen wir seit den Berichten aus der WAZ. Der Brandschutz in der Kohlenwäsche war jahrelang – auch während der Kulturhauptstadtzeit – unter aller Sau. Hätte es dort gebrannt, Menschen wären reihenweise gestorben. Damit nicht genug. Die WAZ hatte auch die Verkehrswegesicherung auf Zollverein angegriffen. Auf den Mannschaftsbrücken waren keine ausreichenden Geländer angebracht. Kinder hätten dort jederzeit runterstürzen können. Das Sicherheitskonzept für… weiterlesen →


  1

„Zufällig wird man erwachsen oder ein Fremder“

In Ruhrgebiet | Am 23 Juli 2011 | Von Gerd Herholz

Khider, Herholz, Hippler -  Foto: JörgBriese

Der Schriftsteller Abbas Khider war am Mittwoch Gast der Reihe „textrevolte“ von Literaturbüro Ruhr und Ringlokschuppen Mülheim Wenn man den heute 38jährigen aus dem Irak stammenden Abbas Khider fragt, wie es ihn nach Deutschland verschlagen habe, erzählt er bereitwillig seine Geschichte, obwohl er sie schon in Dutzenden Interviews erläutern musste. „Aber“, sagt er dazu, „ich bin selbst erstaunt darüber, dass ich sie jedes Mal etwas anders erzähle und sie bei jedem Gespräch auch etwas anders… weiterlesen →


Werbung


  30

Der Oslo-Killer war in Pro-NRW Vorbildpartei aktiv

In Umland | Am 23 Juli 2011 | Von Stefan Laurin

Anders B., der Attentäter von Oslo, war in der norwegischen Fortschrittspartei aktiv. Sie gehören zu den Vorbildern der extrem rechten Partei Pro NRW. Manfred Rouhs, ehemaliger Neonazi  und heutiger Vorsitzender von Pro Deutschland, mimt nach den Anschläg von Oslo den Betroffenen: „Ob die Täter nun einen islamistischen Hintergrund haben oder welcher totalitären und menschenverachtenden Ideologie sie sonst anhängen mögen: Die Politik hat Rahmenbedingungen zu schaffen, in denen die Bürger vor solchen Wahnsinnigen geschützt werden. Wir… weiterlesen →


  2

Das sind Geschichten

In Ruhrgebiet | Am 23 Juli 2011 | Von Gastautor

Die größte Werberdichte, die größten Dichten der Erfolgreichen, die größte Dichtung ihrer Selbst breitet sich in der Werbehauptstadt Düsseldorf aus. Ich war zufällig dabei. Oder auch fern. Von unserem Gastautor Thomas Meiser Wiewohl mich Werber nicht interessieren, sondern nur Kumpels. Und eine Kumpeline. Mit denen traf ich mich. Wie jedes Jahr. Auf der Oberkassler Kirmes Eine literarisch angelegte Studie. Mit Zitaten von Peter Hein, demGott der Fehlfarben. Der Text ist sehr nahedran, aber schlicht Prosa. Karla mal wieder völlig besoffen… weiterlesen →


  0

Bochum Total: Das Programm am Samstag!

In Ruhrgebiet | Am 23 Juli 2011 | Von Stefan Laurin

Dritter Tag bei Bochum Total. Bislang hat sogar das Wetter mitgemacht. Marcus Gloria, der Macher des Festival, ist zufrieden. Als ich ihn gestern traf und fragte wie es läuft, strahlte er über das ganze Gesicht, breitete seine Arme aus und rief: “Gut. Sind doch alle wieder da.” 1Live-Bühne 17.00 – 17.45 Uhr Artig 18.15 – 19.00 Uhr Auletta 19.30 – 20.15 Uhr Ginger Ninja 20.45 – 22.00 Uhr The Frits Pottmob-Bühne 17.00 – 17.45 Uhr Zero Gravitation


  26

Blogs: O2 can do – unter Druck!

In Ruhrgebiet | Am 23 Juli 2011 | Von Annina Luzie Schmid

Gestern hatte ich eine telefonische Auseinandersetzung mit meinem Mobilfunkanbieter o2. Trotz meines Status als “Premium-Kundin” weigerte sich die Servicemitarbeiterin, meinen überteuerten und veralteten Tarif umzuwandeln in einen, der meinen gegenwärtigen Bedürfnissen viel besser entspricht und mich etwa 50€ pro Monat weniger kosten würde. Das heißt, sie hat sich nur so lange geweigert, bis ich ihr damit gedroht habe, über die Haltung der Firma zu bloggen. Da ich meinen Blog noch nie als Druckmittel benutzt habe,… weiterlesen →


  1

Kettcar

In Ruhrgebiet | Am 23 Juli 2011 | Von Claudia Bender

Kettcar, Sonntag, 24. Juli, 20.45 Uhr, 1Live-Bühne, Bochum Total


  0

Der Ruhrpilot

In Ruhrgebiet | Am 23 Juli 2011 | Von Stefan Laurin

Eine Tragödie ohne Schuldige?

Loveparade: Musiknacht zum Gedenken an die Opfer…Der Westen

Terror: 91 Tote bei Anschlägen…FAZ

Terror II: Liveticker zu Norwegen…Welt

Loveparade II: Dieser 21 Loveparade-Opfer gedenken Menschen in Duisburg und weltweit…Der Westen

Loveparade III: Eine Stadt steckt tief im Trauma des Totentanzes…Standard

Ruhrgebiet: Nachtwandern zu Monte Schlacko…Zeit

Ruhrgebiet II: Derby im TV…Pottblog

Ruhrgebiet III: Airport-Dortmund-Aufsichtsratschef gegen RVR-Planungsdezernent…Ruhr Nachrichten

Medien: Zeitungsstreik beschlossen…Pottblog

Bochum: Ex-Intendant Steckel kritisiert Ackermann-Auftritt im Schauspielhaus…Ruhr Nachrichten

Bochum II: Erfolgreiche erste Spielzeit für Anselm Weber…Ruhr Nachrichten

Bochum III: Kräftiges Defizit im Haushaltsentwurf 2012…Der Westen

Dortmund: SPD kündigt Bürgerentscheide zu Stadtbezirken an…Der Westen

Duisburg: Geständnis eines Antizionisten…Reflexion

Essen: Kokerei Zollverein – Tödlicher Sturz aus 12 Metern Höhe…Der Westen

Protest: Torrent mit 18.592 wissenschaftlichen Artikeln…Netzpolitik

Debatte: Die Grünen – Kohls Erben?…Sprengsatz

Umland:  s.a.b., Oversum und die Bauchschmerzen…Zoom


  0

Glanzlichter: Elenas Tod, echte Menschen und ein Luxusgut

In Umland | Am 22 Juli 2011 | Von Vera Bunse

Somalia verhungert. Das Space Shuttle ist für immer gelandet. Die EU verkommt zum Paketpostamt und Schirmfachhandel. Russland und China sind – na? – gegen die Klima-Erklärung. Brigitte Heinisch gewinnt, EHEC wird dingfest gemacht, Bürgerbeteiligung zur Farce (Update), und die WELT versteht die Welt nicht mehr. Axel Bach, Markus Bechtold, Martin Munz Schöner schreiben über Lesben und Schwule Okay, der Titel ist grenzwertig, dennoch bitte lesen; hilft, doofe Fehler zu vermeiden (*an die eigene Nase pack*)…. weiterlesen →


  2

Reggae-Pott

In Ruhrgebiet | Am 22 Juli 2011 | Von Meriem Benslim

P1020840

Satte Sounds, dicke Bässe, eine Bühne. Der Ruhr Reggae Sommer startet heute in Mülheim an der Ruhr. Auch wenn das Wetter das Sommergefühl noch nicht so recht aufkommen lässt, kann man sich dort eine satte Portion fröhlicher Beats abholen und zu fetten Basslines absteppen. Schon gestern haben die Allersten das Gelände gestürmt und ihre Zelte aufgeschlagen. Jetzt sitzen sie auf ihren Campingstühlen, frühstücken und lassen sich das erste Bierchen schmecken. Es wird Fußball gespielt, Musik… weiterlesen →


  16

Stuttgart 21: “Grußbotschaften aus Athen, Madrid, Kairo”

In Umland | Am 22 Juli 2011 | Von Stefan Laurin

Auch nach dem Ergebnis des Stresstests geht der Streit um Stuttgart 21 weiter. Zur Erinnerung: In Stuttgart soll kein Kernkraftwerk in der Innenstadt gebaut werden, geht es nicht um den Abriss ganze Stadtteile und die Vertreibung tausender Menschen, sondern um den Bau eines Bahnhofs. Ein eher profanes Vorhaben. Das sehen die Gegner anders. Sie sehen sich in einer Linie mit den großen Protestbewegungen unserer Zeit. Und so verkünden die Parkschützer stolz auf ihrer Internetseite, das beim Protestkonzert am kommenden Sonntag, auf dem der Blödelbarde Konstantin Wecker natürlich nicht fehlen darf, auch “Grußbotschaften aus  Athen, Madrid, Kairo” verlesen werden. Ob die, die ja grüßen wissen, wen sie grüßen, darf bezweifelt werden: Die Ägypter haben unter Lebensgefahr ein brutales Regime gestürzt. Es gab Todesopfer. Über den Bau eines neuen Bahnhofs hätten sich die meisten Menschen in Kairo wahrscheinlich gefreut. Und auch die Spanier, die von Massenarbeitslosigkeit betroffen sind und gegen die Korruption der politischen Klasse ihres Landes auf die Straße gehen oder die von Massenarmut bedrohten Griechen haben im Gegensatz zu den wohlsituierten schwäbischen “Wutbürgern” durchaus nachvollziehbare Gründe für ihre Proteste. Ihnen allen geht es schlecht. Die Stuttgarter Wutbürger fühlen  sich schlecht. Zu dem Thema ist heute auch ein sehr feiner Artikel auf Spiegel.de erschienen.


  0

Bochum Total: Der Freitag

In Ruhrgebiet | Am 22 Juli 2011 | Von Stefan Laurin

Bochum Total ist gestern erfolgreich und trocken gestartet. Der Donnerstag war wie immer vor allem ein Bochum-Tag. Heute geht es richtig los, wird es rappelvoll im Bermudadreieck. Und dafür gibt es gute Gründe. Das Programm zum Beispiel. 1Live-Bühne 17.00 – 17.45 Uhr Flo Mega 18.15 – 19.00 Uhr Carpark North 19.30 – 20.15 Uhr Casper 20.45 – 21.45 Uhr Jupiter Jones


  0

Alin Coen Band

In Ruhrgebiet | Am 22 Juli 2011 | Von Claudia Bender

Alin Coen Band, Samstag, 23. Juli, 20.45 Uhr, WAZ-Bühne, Bochum Total


  0

Der Ruhrpilot

In Ruhrgebiet | Am 22 Juli 2011 | Von Stefan Laurin

Ruhrgebiet: Deutschlands Zukunft wohnt hier nicht mehr…FAZ

NRW: Zentrale Überwachung…Süddeutsche

NRW II: „20 gute Gründe, warum Kinder und Jugendliche in einer Schule miteinander aufwachsen sollen“…Zoom

Bochum: Frank-Patrick Steckel zum geplanten Ackermann-Auftritt im Schauspielhaus…Bo Alternativ

Bochum II: Fans lassen VfL hängen…Bild

Bochum III: Bericht von der Ratssitzung…Pottblog

Bochum IV: Neue Sparrunde für Bochum…Ruhr Nachrichten

Dortmund: Gesundheitsamt siedelt Junkies wegen Thier-Galerie um…Ruhr Nachrichten

Dortmund II: Grüne greifen SPD wegen Sozialticket sowie Airport und CDU wegen Flugzeiten an…Der Westen

Duisburg: Loveparade-Gedenkfeier – nur 900 dürfen im Tunnel trauern…Der Westen

Duisburg II: Tiger and Turtle…Der Westen

Essen: Generationenkulturhaus gestartet…Der Westen