3

Ebay wird in Deutschland 20 Jahre alt – Herzlichen Glückwunsch!

Ebay gehört heute für viele zum Alltag. Foto: Robin Patzwaldt

Ebay Deutschland wird in diesen Tagen, im Juni 2019, schon 20 Jahre alt. Ein Geburtstag, der auch hier bei uns im Blog nicht komplett untergehen soll. Nicht wenige hier werden im Laufe der vergangenen Jahre ihre Erfahrungen mit dem Onlineauktionshaus gemacht haben. Gute und schlechte, wie anzunehmen ist.

Ich persönlich kann eigentlich nur Gutes über Ebay berichten. Im Laufe der vergangenen Jahre habe ich sowohl privat als auch gewerblich etliche Erfahrungen dort machen dürfen. Zuletzt allerdings deutlich weniger als noch vor gut 10 Jahren. Ebay scheint nicht nur bei mir persönlich an Bedeutung verloren zu haben. Oder wann habt Ihr zum bisher letzten Mal etwas bei Ebay gekauft oder verkauft?

Ich entdeckte Ebay für mich schon kurz nach seiner Einführung hierzulande. Meine ersten Erinnerungen an die Plattform liegen wohl rund um die Jahrtausendwende. Damals habe ich mit meinen Arbeitskollegen im Büro mit steigender Begeisterung durch das Angebot gestöbert. Jeder bei uns im Büro fand dort tolle Schnäppchen im Bereich seiner Hobbys. Egal ob Musikposter, T-Shirts, Porzellan oder Haushaltswaren, die Begeisterung war bei allen groß. Regelmäßig beteiligten wir uns an den Auktionen im Netz, waren alle begeistert, wurden fast süchtig nach diesen Auktionen.

Auch bei mir persönlich stieg die Faszination und das Engagement immer weiter an. So weit, dass ich in der zweiten Hälfte des ersten Jahrzehnts des neuen Jahrtausend selber einen Ebayshop betrieb. Anfangs funktionierte das auch recht gut, konnte ich einige Zeit vom dort erwirtschafteten Geld sogar leben. Im Bereich der US-Sport Fanartikel fand ein Interessent damals nur begrenzt ein passendes Angebot, so dass sich die Sache anfangs sehr gut anließ. Im Laufe der Jahre wurde die Konkurrenz jedoch größer, so dass ich nach ein paar Jahren kein sinnvolles Verhältnis zwischen Aufwand und Ertrag mehr vorfinden konnte, meinen Ebayshop geschlossen habe.

Privat habe ich auch danach immer noch sehr gerne durch die vorhandenen Angebote gestöbert. Sehr gerne auch in Übersee, wo es Produkte zu erwerben gab, die es hier in Deutschland so schlicht nicht zu kaufen gab. Etliche Käufe habe ich so im Laufe der Jahre erfolgreich abgewickelt.

Auch als Verkäufer blieb ich Ebay treu, habe vor einigen Jahren Teile meiner CD-Sammlung in dieser Phase, als die CDs vom Markt verdrängt wurden, dort privat versteigert. Zu Preisen, die sich heute mit gebrauchten Musik-CDs schon längst nicht mehr erzielen lassen.

Klar, gab es für mich bei Ebay vereinzelt auch Enttäuschungen zu verkraften. Sowohl als Käufer als auch als Verkäufer. Insgesamt habe ich Ebay im Laufe der Jahre aber sehr viel Spaß und Freude zu verdanken.

Insofern ist es für mich auch ein Grund zu feiern, wenn Ebay Deutschland jetzt seinen 20. Geburtstag feiern kann. Die ganz großen Zeiten des Auktionshauses mögen zwar vorbei sein, doch Ebay hat meine ganz persönliche Geschichte über Jahre hinweg positiv begleitet.

Und eure?

RuhrBarone-Logo

3 Kommentare zu “Ebay wird in Deutschland 20 Jahre alt – Herzlichen Glückwunsch!

  • #1
    thomas weigle

    Ich habe meinen account nach knapp 5 Jahren gekündigt. Ich habe nur gekauft, war immer zufrieden und habe auch nur positive Bewertungen(686) bekommen. Dann fing ebay im Oktober an, mir mitzuteilen, dass meine Ware xy zugestellt worden sei. Und wenn in einer Lieferung fünf ersteigerte Artikel waren, gab`s halt 5 mails. Ich habe mich natürlich beschwert, und ja, sie stellen es ab, es könnte aber ein wenig dauern. Paar Wochen war Ruhe, es ging wieder los. Wieder hab ich mich beschwert, same Procedere. Wieder ein paar Wochen später, the same…. Als es dann im April zum vierten Mal passierte, war bei mir Schluss mit lustig. Hinzu kam, dass irgendwann meine Kontodaten nicht mehr gespeichert waren. Anfrage bei eBay, ich solle diese und jene Stellschraube an meinem Computer neu bzw. anders justieren, so um die 10 Einstellungen. Hab ich nicht gemacht. Oh Wunder, nach einiger Zeit waren meine Kontodaten dennoch wieder gespeichert. M.a. W., die haben ihren Laden nicht im Griff und haben mir einreden wollen, die Probleme lägen bei mir. Armleuchter, blöde.

  • #2
    Psychologe

    "Ebay Deutschland wird in diesen Tagen, im Juni 2019, schon 20 Jahre alt. "

    Komisch, bei mir steht im Account: "Mitglied seit: 01.04.99 in Deutschland"

  • #3
    Flusskiesel

    Ich habe eBay erst richtig für mich entdeckt, als ich Amazon (nach einer wirklich intensiven Phase, wo ich sogar mal ein einzelnes Line-In-Kabel online gekauft habe) den Rücken gekehrt habe.
    Auch wenn ich so gut wie nie irgend etwas ersteigert habe, mag ich es, bei ,,kleinen Krautern“ zu kaufen. Letztens noch eine Schlüsselkette … da fällt mir ein, dass ich dem Händler noch eine positive Bewertung abgeben muss (,,Gerne wieder!“)! 🙂
    PS: eBay Kleinanzeigen ist auch prima. Dort haben wir schon einige Dinge gebraucht gekauft.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.