0

Hack Mack Jackson im youtube-Roulette

Hack Mack Jackson bewegen sich stilsicher zwischen Country und amerikanisch geprägter Roots-Musik

Hack Mack Jackson bewegen sich stilsicher zwischen Country und amerikanisch geprägter Roots-Musik

Country aus Düsseldorf kommt von der Band Hack Mack Jackson – und das schon seit dem Jahr 1998. Die Cowboys vom Rhein haben für ihre neue Platte ein paar Coverversionen auf links gedreht und dann nochmal heiß aufgekocht, damit es sich richtig anfühlt – darunter Songs wie „Burning Love“ von Elvis Presley, „To Satisfy You“ von Waylon Jennings oder „Lonely Boy“ von The Black Keys. Das Ganze erscheint heute als „Low Budget High Convenience “ EP – und ist sowohl als 10-inch-Vinyl erhältlich – und natürlich auch bei allen digitalen Kanälen. Was sonst noch wichtig ist, erklärt uns Hack Mack Jackson-Sänger Drew Son Jackson im youtube Roulette.

Hallo Drew! Welcher Song repräsentiert für dich am besten das Ruhrgebiet?
Nick Cave & The Bad Seeds – “Tupelo”

Du hast eine ziemlich kurze Nacht gehabt – welcher Song wirkt morgens so gut wie sechs Tassen Kaffee? 
Bob Seeger – “Get Out Of Denver”

Welchen Country-Klassiker kannst du nach all den Jahren immer noch gut hören?
Hank Williams – “I’ll Never Get Out Of This World Alive”

Du bist mit deiner Band im Studio und der Soundmixer fragt dich, wie deine Band klingen soll. Welchen Song spielst du ihm vor?
The Beasts Of Bourbon – “Psycho”

Welche Band würdest du gerne mal sehen – und welchen Song müssen sie dann unbedingt live spielen? 
Chuck E. Weiss – “So Long”

Angenommen du triffst einen Außerirdischen. Welchen Song würdest du ihm vorspielen, damit er die Menschheit besser verstehen kann?
Viagra Boys – “Sports”

Du spielst live und das Publikum flippt komplett aus. Welche Coverversion spielst du als allerletzten Song im Set?
Johnny Cash – “Thirteen”

Du warst länger auf Tour unterwegs und durch einen blöden Zufall ist deine Wohnung abgebrannt, alle deine Sachen sind nur noch Schutt und Asche. Welcher Song tröstet dich?
Taggy Matcher & Birdy Nixon – “Lonely Boy”

 

RuhrBarone-Logo

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.