2

Duisburg-Wahl: Jobs, Jobs, Jobs und Sicherheit

Am 24. September wählen die Duisburger nicht nur den neuen Bundestag. Sie stimmen auch über ein Einkaufszentrum ab und wählen einen Oberbürgermeister. Sollen auf dem alten Güterbahnhofgelände Wohnhäuser entstehen, schicke Bürogebäude oder sich gar Hightech-Unternehmen ansiedeln? Irgendwann reicht es Sören Link (SPD) dem Duisburger Oberbürgermeister. Sicht- und hörbar genervt bringt er seine Mitbewerber und die […]

RuhrBarone-Logo
  0

Update: Besetztes Haus in Duisburg geräumt

Update, 17.00 Uhr. Die Hausbesetzung wurde soeben von Polizeikräften beendet. Nach erfolglosen Verhandlungen wurde die offenkundig verbarrikadierte Tür des leerstehenden Hauses in der Neudorfer Straußstrasse durch die Polizei geöffnet. Die jungen Besetzer wurden in Gefangenentransportern abgeführt. Im besetzten Haus befanden sich neun Personen.     Heute Morgen wurde in der Straußsiedlung in Duisburg-Neudorf ein Haus […]

RuhrBarone-Logo
  6

Wahlwerbung: Sören Link – Duisburgs mutiger Koalabändiger

Sören Link (SPD) ist Oberbürgermeister von Duisburg. Als einer der wenigen Menschen in diesem Land vertraute er im Frühjahr auf die Kraft des „Schulzzugs“ und zog die Oberbürgermeisterwahl auf den Tag der Bundestagswahl vor – nun muss er sich am 24. September zur Wiederwahl stellen. Einen Wahlwerbespot hat Sören Link auch schon fertig. In ihm […]

RuhrBarone-Logo
  3

Uni Duisburg-Essen: AStA zerbricht an Streit über israelfeindliche Veranstaltung

Am Freitag sollen zwei Israelhasser, die der antisemitischen BDS-Bewegung nahe stehen, auf dem Essener Campus sprechen (Ruhrbarone-Berichte 1 und 2). Die Veranstaltung wird vom AStA organsiert, allerdings haben sich mittlerweile mehrere Listen aus dem AStA von der Veranstaltung distanziert. Die Liberale Hochschulgruppe ist heute sogar aus dem Gremium ausgetreten.  „Lieber ein Ende mit Schrecken als […]

RuhrBarone-Logo
  13

Uni Duisburg-Essen: Neue Kritik an israelfeindlicher Veranstaltung

Der passionierte „Israelkritiker“ Moshe Zuckermann soll am Freitag auf Einladung des AStA in der Essener Uni sprechen (Ruhrbarone berichtete). Jetzt meldet sich das Junge Forum der deutsch-israelischen Gesellschaft (DIG) mit weiteren Hintergrundinfos zu Wort – auch über Khaled Hamad, de zweiten Referenten des Abends. Das Junge Forum zeigt in seiner Stellungnahme Khaled Hamads Nähe zur Terrororganisation […]

RuhrBarone-Logo
  1

Heute Demo in Duisburg: „Wir wollen Bivsi zurück!“

Heute vor zwei Wochen wurde das 14-jährige Mädchen Bivsi von Beamten aus dem Unterricht geholt, durfte zuhause noch schnell das Allernötigste einpacken – dann ging es zum Flughafen um nach Nepal abgeschoben zu werden. Ein Land, das sie noch nie gesehen hatte, das ihre Eltern vor ihrer Geburt auf der Flucht vor Krieg verlassen hatten. […]

RuhrBarone-Logo
  1

Petitionsausschuss soll abgeschobene Schülerin aus Duisburg zurück holen

Vor über einer Woche wurde die Duisburger Schülerin Bivsi R. aus dem Unterricht geholt und zusammen mit ihren Eltern nach Nepal abgeschoben. Nun soll sich der Petitionsausschuss des Bundestages um den Fall kümmern. Auf Open-Petition hat eine Duisburgerin eine Petition mit dem Zeil  gestartet,  50.000 Unterschriften für die Rückkehr Bivsis und ihrer Eltern zu sammeln. Nach wenigen […]

RuhrBarone-Logo
  1

Der Tag der Befreiung in Duisburg – gegen Duigida und populistische Parolen im Stadtrat

Duisburg, 8. Mai, spätnachmittags. Der Tag der Befreiung Gestern ist heute: Erbittert erörtert der Stadtrat auf seiner Sitzung im neogotischen Rathaus, verhandelt wird eine Schicksalsfrage. Diese historische Debatte wird in die Annalen der sterbenden Eisenhüttenstadt eingehen. Vor 72 Jahren endete der rassistische Vernichtungskrieg der Nazis mit der Kapitulation der deutschen Wehrmacht. Und in Duisburgs Mitte […]

RuhrBarone-Logo
  16

Impfgegner auf Tour und Masern in Duisburg

Während der Impfkritiker Andrew Wakefield mit seinem Film „Vaxxed“ durch Deutschland tourt und propagiert, dass die Masernimpfung Autismus auslöse, erkranken in Deutschland wieder Menschen an dem hochgefährlichen Virus. Doch die Vorwürfe, die Wakefield erhebt, sind haltlos. Warum fallen Menschen darauf herein? Ein Gastbeitrag von Dr. Anna Müllner.

RuhrBarone-Logo
  16

Die Uni Duisburg-Essen hat jetzt einen Querfront-AStA, der direkt die erste Peinlichkeit produziert

Im November hatten wir über die neue Internationale Liste an der Uni Duisburg-Essen berichtet, die eng mit der Linksjugend Ruhr verknüpft ist. Das ist jener Jugendverband der Linkspartei, der 2014 für antisemitische Ausschreitungen in Essen mitverantwortlich war. Die Liste hat die Wahl gewonnen und bildet jetzt unter anderem mit dem rechten RCDS einen Querfront-AStA. 

RuhrBarone-Logo