4

Inkontinenz im Oberstübchen

Screenshot von Instagram


Wenn die Influencer mit den Bambi-Augen und dem sexy Mittelscheitel inzwischen das Wort Schwangerschaft mit „SS“ abkürzen, dann ist das letzte Stückchen Swag im Kleinhirn zu Staub verfallen. Da hilft auch kein Aperol Spritz mehr. Übrigens kann es in den ersten Wochen der Schwangerschaft häufiger vorkommen, dass eine Frau noch nichts von der bestehenden Schwangerschaft weiß – und dann (aus Versehen) auch Alkohol trinkt. Viele Frauen machen sich hinterher deswegen Sorgen, ob sie damit ihr Kind geschädigt haben. Hier gilt jedoch das „Alles-oder-Nichts-Prinzip“: Gerade in der Frühschwangerschaft gehen viele Schwangerschaften wieder ab, aus den verschiedensten Gründen. Die Zeit, in der die Schädigungen durch Alkohol am wahrscheinlichsten entstehen können, ist in der Zeit, in der der Embryo die Organe entwickelt – also zwischen dem 15. und 60. Tag nach der Befruchtung. Aber im Influencer Ratgeber No. 1 -bei Instagram also – findet man sicher auch alternative Informationen dazu.

RuhrBarone-Logo

4 Kommentare zu “Inkontinenz im Oberstübchen

  • #1
    Bochumer

    Die sogenannten "Influenza" sind zwar oft doof, aber dieses Exemplar macht auf ein wichtiges Thema Aufmerksam. Alkohol ist in der Schwangerschaft schon in kleinsten Mengen schädlich fürs Kind..

  • #2
    Michael

    @1

    Man darf in diesem Zusammenhang auch nicht vergessen, dass der beliebteste Kanzler in D. Antialkoholiker war.

  • #3
  • #4
    thomas weigle

    Willy Brandt Antialkoholiker? Eine solch üble Nachrede hat Willy Brandt keinesfalls verdient. Frau Seebacher übernehmen Sie!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.