0

Iran: Proteste gegen Mullah-Terror in Bochum und Berlin

Irans Präsident
Hassan Rohani Foto: Kremlin.ru Lizenz: CC-BY 4.0

In Bochum und Berlin gehen an diesem Wochenende Menschen gegen das Regime des Irans auf die Straße. Egal ob die Proteste zur Zeit zerschlagen sind oder nicht: er klerikalfaschistische Iran unterdrückt seine Bürger, wirft Frauen in den Knast wenn sie sich nicht verhüllen wollen, verfolgt die Opposition mit mörderische Hass und hängt Schwule an Baukränen auf.

Berlin: Freitag: 22. November,15.30 Uhr, Brandenburger Tor, Pariser Platz.
Bochum: Samstag, 23. November, 13.00 bis 15.00Uhr, Rathaus Bochum

RuhrBarone-Logo

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.