#1 | Ottoburger sagt am 24. Oktober 2020 um 20:31 Uhr

„Klugscheißer über Duisburg“ schildern eine sehr beschränkte Schau der Stadt. Duisburg ist das ewige nationale Schlusslicht beim Städteranking – trotz (oder: wegen) des engagierten Wirkens des Klartext-Verlags und Konsorten seit Jahrzehnten.

Erfreulicherweise ist das Leid begrenzt – die Gnade des frühzeitigen Alterns: Der Duisburger hat eine Schlusslicht-Lebenserwartung von fünf Jahren weniger als die nationalen Spitzenreiter. Das war ohne Covid.

Lebenserwartung auf Kreisebene in Deutschland

District-level life expectancy in Germany
Dtsch Arztebl Int 2020; 117: 493-9; DOI: 10.3238/arztebl.2020.0493
Rau, Roland; Schmertmann, Carl P.
https://www.aerzteblatt.de/archiv/214715/Lebenserwartung-auf-Kreisebene-in-Deutschland

… und jetzt kommt Covid plus in Duisburg und im Ruhrgebiet! Damit alles stabil und berechenbar bleibt, ist das Ruhrgebiet durch jemand aus Oer-Erkenschwick im Verwaltungsvorstand der Bundesärztekammer vertreten.