#1 | JuppSchmitz sagt am 25. Juni 2020 um 09:46 Uhr

Hallo Stefan,
Dein Artikel in der Jüd.Allg. hatte die vergleichsweise harmlose Überschrift "Keine Entwarnung".
Die Überschrift hier bei den Ruhrbaronen bringt es jedoch auf den (zynischen) Punkt!
Der notorisch anti-israelische Deutschlandfunk würde das wohl als positiven Trend feiern.
Dort wird ja mittlerweile sogar der Antisemitismus-Beauftragte der Bundesregierung angefeindet.