Der Ruhrpilot

Mona Neubaur und Hendrik Wüste Foto Neubaur: Bündnis 90/Die Grünen Nordrhein-Westfalen Foto Wüst: Raimond Spekking Lizenz Neubaur: CC BY-SA 2.0 Lizenz Wüst: CC BY-SA 4.0


NRW:
Schwarz-Grün steht nichts mehr im Weg…FAZ
NRW:
Ferien beginnen mit Schlangen an Flughäfen…NTV
Ukraine:
Russland greift Ziele fernab der Ostukraine mit Raketen an…Welt
Ukraine: Explosionen im Zentrum Kiews…FAZ
Ukraine:
„Russische Besatzer sind nicht besser als IS-Terroristen“(€)…Welt
Ukraine:
Evakuierung von Chemiewerk in Sjewjerodonezk unterbrochen…Zeit
Ukraine:
Ein strategisch wichtiger Verlust …FAZ
Ukraine:
Großbritannien zur Garantie weiterer Kredite bereit…Welt
Ukraine: „Ich habe Angst um ihn“…FAZ
Ukraine: Waffen bei deutschen Firmen bestellt…Welt
Ukraine: Russland will Raketensystem Iskander nach Belarus verlegen…FAZ
Ukraine: Donbass und Verdun – die Ähnlichkeiten, die Unterschiede(€)…Welt
Ukraine: Ganz Sjewjerodonezk unter russischer Kontrolle…Zeit
Ukraine:
Der Preis der Verbrechen(€)…FAZ
Debatte:
Kritik an Documenta im Vorfeld wurde abgeschmettert…Welt
Debatte: Größenwahn und Niedertracht…taz
Debatte: Ideologische Hemisphären…Tagesspiegel
Debatte: Hört Jüdinnen und Juden zu!…taz
Debatte: Werte sind nicht beliebig verhandelbar(€)…NZZ
Debatte:
Das Werk ist immer klüger als sein Autor(€)…Cicero
Debatte: In Jakarta haben sie kein Problem mit Hakenkreuzen(€)…FAZ
Debatte:
Das überhebliche Statement des Grünen-Ministers…Welt
Debatte: Kumpel mich mal nicht so an, Alter!…taz
Debatte: Wie hat er das gemeint?…Zeit
Debatte:
Warum Klingbeil recht hat(€)…Cicero
Debatte: Wenn das Freibad politisch wird…Welt
Debatte: Und jetzt den Mussolini…Jungle World
Debatte: Skizze für einen neuen Liberalismus…Zeit
Debatte:
Das Wagenknecht-Lager hat verloren…FAZ
Debatte:
Vorwärts im Kreis(€)…Spiegel
Debatte: Im Schneckenhaus der Selbstgerechtigkeit…Zeit
Corona: 
COVID-19-Dashboard…RKI
Corona: 
Coronavirus-Outbreak…Worldometer
Corona: Mediziner warnt vor Engpässen auf Intensivstationen…Zeit
Corona: Biontech meldet wirksamen Impfstoff gegen BA.4 und BA.5…Spiegel
Ruhrgebiet: „Kreator“-Sänger mag fehlende Ellenbogen-Mentalität…Zeit
Ruhrgebiet: Lichtkunst und Currywurst…Stern
Bochum: 2000 feierten den Christopher Street Day(€)…WAZ
Bochum: Shakespeare im Schlosspark(€)…WAZ
Dortmund: CDU will mehr  Häuser im Grünen(€)…Ruhr Nachrichten
Dortmund: Hooligantruppe könnte sich neu formieren(€)…RN
Duisburg: Die schönsten Bilder der Extraschicht(€)…WAZ
Duisburg: Kabarett Gleis drei stellt neues Programm vor(€)…WAZ
Essen: Massenschlägerei mit mehreren Hundert Beteiligten…WAZ
Essen: Sinfoniekonzert findet wenig Zuspruch(€)…WAZ

Was muss eigentlich noch passieren, dass sich der DFB endlich von Oliver Bierhoff trennt?

Foto: Robin Patzwaldt

Die Außendarstellung des DFB in Sachen Fußball-WM in Katar ist und bleibt ein großes Ärgernis. Seit Jahren schon stören sich viele Fußballfreunde an der Tatsache, dass das Turnier, das im Herbst 2022 über die Bühne gehen soll, überhaupt in den Wüstenstaat vergeben wurde. Das Klima, die Arbeitsbedingungen für die Arbeiter an den Stadien, die fehlende Fußballkultur, die Menschenrechtsthematik insgesamt usw.. Die Liste der kritikwürdigen Punkte an der Entscheidung der FIFA ist schier endlos. Auch hier im Blog haben wir darüber ja schon häufiger diskutiert.

Aktuell darf sich die Öffentlichkeit einmal wieder über das Verhalten von Oliver Bierhoff ärgern. Die Kollegen von RTL/ntv konfrontierten den DFB-Geschäftsführer jüngst mit ihren Recherchen über den Umgang mit Mitgliedern der LGBTIQ+-Gemeinschaft in Katar und filmten dessen Reaktion darauf.

Bierhoff gab sich ihnen gegenüber entsetzt und offenkundig völlig überrascht über das ihm gezeigte Film- und Ton-Material, in dem Menschen vom entwürdigenden Umgang mit ihnen vor Ort berichten und über Repressalien und Bedrohungen berichten. Der DFB-Geschäftsführer Nationalmannschaften und Akademie Oliver Bierhoff reagierte damit, wie es von ihm hierzulande von der großen Mehrheit der Menschen  auf den ersten Blick sicherlich erwartet wird, zeigte sich erschrocken und hat den Zuschlag für Katar für die Fußball-Weltmeisterschaft grundsätzlich kritisiert.

„Wie konnte die FIFA die Vergabe in dieses Land geben?“, fragt der 54-Jährige als Reaktion auf Recherchen von RTL/ntv im Zusammenhang mit dem Umgang mit Homosexuellen im Emirat. Doch als Zuschauer dieses Interviews fragt man sich als erstes: Wie lange kann und will sich der DFB eine solche Führungskraft wie Oliver Bierhoff eigentlich noch leisten?

Continue Reading

Militärexperten drängen Scholz zu Lieferung von Kampf- und Schützenpanzern an Ukraine

Leopard I Foto: Ministério da Defesa Lizenz: CC BY 2.0

Militärexperten haben Bundeskanzler Olaf Scholz vor dem G-7- und Nato-Gipfel zu mehr Waffenlieferungen an die Ukraine gedrängt. Die Nato-Linie, „keine westlichen Panzer und Schützenpanzer in die Ukraine zu schicken, kommt ja aus dem Kanzleramt“, sagte Gustav Gressel vom European Council on Foreign Relations (ECFR) im Gespräch mit der „Neuen Osnabrücker Zeitung“ (NOZ). „Andere Staaten in der Nato würden eine Änderung der deutschen Position sehr, sehr begrüßen.“

Continue Reading

Der Ruhrpilot

Flughafen Düsseldorf Foto: Archangel12 Lizenz: CC BY 2.0


NRW:
Flughafenchaos zum Ferienstart…Spiegel
NRW:
Warum an den Unikliniken weiter gestreikt wird…Welt
NRW: So stellen sich die Grünen im Landtag auf…Bild
NRW:
Klimaneutralität braucht Jahrzehnte(€)…RP Online
Ukraine: Es sieht aus wie eine Niederlage, ist aber ein Teilerfolg(€)…Welt
Ukraine: Eine schreiende Anklage gegen Putin…FAZ
Ukraine:
Armee gibt Sjewjerodonezk auf…Zeit
Ukraine:
Kiews Angriffe werden mutiger(€)…Spiegel
Ukraine: Gegen Putins Anspruch(€)…FAZ
Ukraine:
Die Hilfe an die Ukraine reicht nicht aus(€)…NZZ
Ukraine: Widerstand gegen den Völkermord…FAZ
Ukraine:
„Die Wagner-Söldner werden ganz vorne eingesetzt“…NTV
Ukraine:
Russland verurteilt Kandidatenstatus…Spiegel
Ukraine: Hälfte der Ukraine mit Sprengkörpern „verseucht“…FAZ
Ukraine:
Gefangen im Verwöhn-Wohlstands-Illusionstheater(€)…Welt
Ukraine: Die größte kulturpolitische Katastrophe(€)…Spiegel
Ukraine:
Energieminister bietet Deutschland Lieferung von Atomstrom an…Welt
Debatte: Felix Klein nennt Reaktion der Documenta- Leitung unangemessen…Zeit
Debatte:
Wenn Claudia Roth gegen sich selbst ermittelt(€)…Welt
Debatte: Schande,Verrat, Schock…FAZ
Debatte:
Eine Bühne für Israelhass – mitten in Berlin(€)…Welt
Debatte: Kürzer duschen? Bestellt lieber endlich Brennstäbe!…Welt
Debatte: Gas-Krise in Deutschland…Cicero
Debatte:
Fast für umme…Jungle World
Debatte: „Ein großartiger Tag“…taz
Debatte: So herrschen Clan-Söhne in unseren Klassenzimmern(€)…Bild
Debatte:
Der Wolf richtet enormen Schaden an…NZZ
Corona: COVID-19-Dashboard…RKI
Corona: 
Coronavirus-Outbreak…Worldometer
Corona: BA.5-Mutante macht nächsten Booster unumgänglich(€)…Welt
Corona: RKI meldet 89.336 Neuinfektionen…Spiegel
Corona: Intensiv-Belegung über Vorjahresniveau…Welt
Corona: Ungeimpfte haben erhöhtes Risiko für Klinik-Einweisung(€)…RP Online
Corona: Risiken steigen mit wiederholter Infektion…Aponet
Corona: Lauterbach will „Pandemie-Radar“ einführen…NTV
Corona: Debatte um Zulassung von neuem Biontech-Impfstoff(€)…Welt
Corona: Blindflug in der Pandemie…FAZ
Ruhrgebiet: Licht am Ende des Tunnels?(€)…WAZ
Bochum: Lehrstellen bleiben immer öfter unbesetzt(€)…WAZ
Bochum: Historiker Hubert Schneider ist verstorben…WAZ
Dortmund: Ein Eingangstor am Hauptbahnhof?(€)…Ruhr Nachrichten
Dortmund: Kostenloses Ferienangebot kommt auf den letzten Drücker(€)…RN
Duisburg: Grillo mit Rekordinvestition(€)…WAZ
Duisburg: Zehn Jahre Ruhrkunstort(€)…WAZ
Essen: „Mein Körper fühlt sich fremd an“…FAZ
Essen: Folkwang Rundgang…WAZ

Es ist deutsch in Dummland!

Tja. (Photo by Jonathan Kemper on Unsplash)

Es sind unsichere Zeiten. Bla. Es gibt derzeit keinen klischeehafteren Einstieg für einen Artikel über die aktuelle gesellschaftliche und politische Situation auf so vielen Ebenen. Der Einstieg ist verlogen. Ehrlicher wäre: wie deutsch haben wir uns lange Zeit unfähig gezeigt, und uns dafür noch auf die Schulter geklopft? Aber dieser Einstieg wird vielen drüber erscheinen, weil er kein Wohlfühlen ermöglicht, nach dem Motto: nein, wir hätten es doch nicht wissen können. Auf keinem Fall. Es gab keine Anzeichen. Aber doch, sie gab es. Man kann das auf verschiedene Themen anwenden.

Am augenscheinlichsten ist das natürlich bei den beiden Themen Ukraine bzw. Russland sowie Corona.

Continue Reading

Documenta: „Antiimperialistische Solidarität zwischen Japan und Palästina“

Unter anderem im Gloria-Kino in Kassel sind die Filme des Subversiv-Film-Kollektivs zu sehen Foto: Nicolas Wefers/Documenta Lizenz: Copyright

Neben antisemitischen Bilddarstellungen wird bei der derzeit laufenden Kasseler Kunstausstellung auch eine Organisation als Utopie präsentiert, die eine der furchtbarsten Formen des Terrors mitgeprägt hat: Die Japanische Rote Armee. Von unserem Gastautor Thomas von der Osten-Sacken.

Würde man eine Meinungsumfrage in der Fußgängerzone einer x-beliebigen europäischen Stadt durchführen und sich erkundigen, von wo das Selbstmordattentat herkomme, jede Wette, die überwältigende Mehrheit würde antworten: Irgendetwas mit Nahem Osten oder Islam. In der Tat fanden fast alle dieser furchtbaren Terrorattacken in dieser Region statt, die Antwort wäre allerdings trotzdem falsch.

Denn »erfunden« hat das »suicide bombing« die selbsternannte Japanische Rote Armee Fraktion, die am 30. Mai 1972 ein fürchterliches Massaker am Flughafen Lod bei Tel Aviv verübte. In »Solidarität mit dem palästinensischen Volk« töteten sie damals 26 Menschen, darunter viele christliche Pilger aus Puerto Rico, und verletzten unzählige weitere.

Continue Reading

Ex-BVB-Profi Neven Subotic zeigt, dass manche Fußballer mehr drauf haben, als viele glauben!

Ex-BVB-Profi Neven Subotic hat dem Profi-Fußball den Rücken gekehrt. Archiv-Foto: Robin Patzwaldt

Fußballprofis gelten in den Augen vieler im Lande ja als eher schlichte Gemüter, die außer ihrem praktizierten Sport häufig nicht wirklich viel drauf haben. In Anbetracht der endlos erscheinenden Aneinanderreihung von Negativbeispielen, die in den vergangenen Jahren die Schlagzeilen in der Medienlandschaft bestimmt haben, verwundert das auch nicht.

Dabei ist das schlechte Image, das den Kickern anhaftet, in dieser Pauschalität ungerecht. Berufsfußballer bilden, wie jede andere Berufsgruppe auch, eine bunte Sammlung an Charakteren und Persönlichkeiten ab. Neben den zahlreichen eher schlicht gestrickten Gemütern, findet man dort auch durchaus intellektuell begabte und clevere Zeitgenossen.

Ein Vertreter dieser überdurchschnittlich reflektierten und schon seit vielen Jahren durchaus Verantwortung in der Gesellschaft übernehmenden Sportler ist der Ex-BVB-Profi Neven Subotic, dessen soziales Engagement wir hier im Blog in den vergangenen Jahren schon häufiger gewürdigt haben.

Und genau dieser Neven Subotic hat jetzt, zum Ende seiner aktiven Karriere, ein Buch unter dem Namen ‚Alles geben: Warum der Weg zu einer gerechteren Welt bei uns selbst anfängt‘, veröffentlicht, das diesen positiven Ruf einmal mehr bestätigt.

Continue Reading

Essen prüft Pilotprojekt zur intelligenten Videoüberwachung

Überwachungskamera Foto: KMJ Lizenz: CC BY-SA 3.0

Die Stadt Essen will prüfen, ob und wie sie ein Pilotprojekt zur intelligenten Videoüberwachung durchführen kann. Einen entsprechenden Auftrag hat der Rat der Stadt gestern (22. Juni) an die Verwaltung gegeben. Vorbild ist das sogenannte Mannheimer Modell: Dort setzen Polizei und Stadt in einem Pilotprojekt seit einigen Jahren an bestimmten öffentlichen Orten auf eine intelligente Videoüberwachung, die durch besondere Algorithmen typische

Continue Reading