3

Impfplanung in NRW: Was machen Laumann und sein Ministerium eigentlich den ganzen Tag?

NRW-Gesundheitsminister Karl-Josef Laumann, CDU (Foto: Land NRW)

Der nordrhein-westfälische Gesundheitsminister Karl-Josef Laumann hat auf einer Pressekonferenz heute gesagt, dass er “impfen will, was das Zeug hält”. Hört man sich an, was Laumann sonst so gesagt hat, ist das wenig glaubwürdig, denn offenbar haben weder er noch sein Ministerium einen Überblick über die Lage im Landoder die Hausaufgaben gemacht. Weiterlesen

RuhrBarone-Logo
  0

Mit Sebastian Kehl als Nachfolger von Michael Zorc zementiert der BVB nur seine Verfolgerrolle!

Sebastian Kehl. Archiv-Foto: Robin Patzwaldt

Das Fachblatt ‚Kicker‘ meldet, dass Sebastian Kehl auserkoren wurde, im Sommer 2022 der Nachfolger des dann scheidenden Managers Michael Zorc beim BVB zu werden. Bislang ist der 41-Jährige als Lizenzspielleiter für alle Belange rund um die Profi-Mannschaft zuständig.

Zwar seien die Verträge noch nicht unterzeichnet, doch sei die Entscheidung per Handschlag intern seit ein paar Tagen bereits besiegelt. Damit schaffen die Schwarzgelben Klarheit in Bezug auf diese wichtige Position im Klub.

Zuletzt war auch über die Rückkehr von Sven Mislintat nach Dortmund spekuliert worden. Der ehemalige Chefscout des BVB ist derzeit beim VfB Stuttgart tätig. Diese Diskussionen scheinen damit überraschend früh vom Tisch zu sein. Aber ist die offenbar getroffene Entscheidung für Kehl auch die Richtige? Zweifel daran bleiben. Weiterlesen

RuhrBarone-Logo
  46

Impfquoten-Ranking der Bundesländer: NRW holt im Februar auf

NRW-Gesundheitsminister Karl-Josef Laumann (Foto: MAGS NRW)

NRW-Gesundheitsminister Karl-Josef Laumann (Foto: MAGS NRW)

Wir veröffentlichen das tägliche Impfquoten-Ranking der Bundesländer. Dieser Beitrag wird werktäglich aktualisiert.

Die Impfkampagne hat im Februar Fahrt aufgenommen: Insgesamt sind 55% mehr Impfdosen vergeben worden als im Januar. Besonders viel haben die Zweitimpfungen zugenommen, nämlich um 164%. Die Erstimpfungen stiegen um knapp 20%. Rund 3,6 Millionen Impfungen fanden letzten Monat statt.

Weiterlesen

RuhrBarone-Logo
  3

30 Jahre Bundesliga im Pay-TV: Der Fußball und seine Fans haben ‚Sky‘ viel zu verdanken!

Die Sky-Zentrale in München. Foto: Robin Patzwaldt

Bei vielen Fans ist der Abo-Sender ‚Sky‘ umstritten, teilweise sogar regelrecht verhasst. Für sie ist er die Speerspitze der verhassten Kommerzialisierung des Sports und ein gerne gewähltes Feindbild. Das ist bei nüchterner Betrachtung nicht zu verstehen, denn der Münchener Abo-Sender hat dem Profifußball in diesem Lande sehr viel gegeben. Und das war und ist längst nicht nur Geld.

Die Anhänger der Klubs können sich glücklich schätzen, dass sich die Qualität und die Umfänge der Übertragungen in den vergangenen 30 Jahre so entwickelt haben, wie sie es taten. Die Bundesliga ist insgesamt stark gewachsen, auch dank des Pay-TV-Angebots.

Am 2. März 1991 übertrug das Sky Vorgängerunternehmen Premiere erstmals ein Bundesliga-Spiel live. Bereits davor waren von anderen Sendern vereinzelt Bundesliga-Spiele live übertragen worden, doch erst der Start des Pay-TV markierte den Auftakt der regelmäßigen TV-Live-Berichterstattung aus der höchsten deutschen Fußball-Spielklasse. Der Sender feiert derzeit dieses Jubiläum. Eine gute Gelegenheit auch hier im Blog einmal daran zu erinnern, was sich seither an den Standards verändert hat. Weiterlesen

RuhrBarone-Logo
  1

Wolfgang Welt: “Tach und Tschüs!”

Wolfgang Welt Foto: Verlag/PR

Und, und, und . . schwer auslotbar der Echoraum meiner Erinnerungen an Wolfgang Welt von 1971 bis zu seiner Lesung in der Bochumer Buchhandlung Jansen zehn Jahre vor seinem Tod. Immer andere Splitter blitzen auf. Welche sind aussagekräftig und erfassen, was mich mit Wolfgang Welt verband?

Die beiden poppig aufgemachten, informativen Bände, die Martin Willems  Ende letzten Jahres im Verlag Andreas Reiffer herausgab, helfen mir auf die Sprünge, wecken die Momente der darin versammelten Musik- und Literaturkritiken doch so manche persönliche Erinnerung. Der Welt-Kenner überzeugt mit seiner umfassenden Textauswahl aus den späten 1970er und frühen 1980er Jahren, die in ihrer Vielfalt auch darüber hinwegtröstet, dass die Vorjahresausstellung im Heine-Institut Düsseldorf ohne Katalog auskommen musste. Weiterlesen

RuhrBarone-Logo
  5

Landesmedienanstalten haben nicht unsere Arbeit zu kontrollieren

Tobias Schmid, Chef der Landesmedienanstalt NRW Foto: LMA Lizenz: Copyright

Der Paragraf 19 des neuen Medienstaatsvertrages kommt harmlos daher: „Telemedien mit journalistisch-redaktionell gestalteten Angeboten“, heißt es da, „in denen insbesondere vollständig oder teilweise Inhalte periodischer Druckerzeugnisse in Text oder Bild wiedergegeben werden, haben den anerkannten journalistischen Grundsätzen zu entsprechen.“ Und etwas weiter: „Nachrichten sind vom Anbieter vor ihrer Verbreitung mit der nach den Umständen gebotenen Sorgfalt auf Inhalt, Herkunft und Wahrheit zu prüfen.“ Die Telemedien, gemeint sind zum Beispiel Online-Magazin, Blogs und Youtube-Channels, werden wie die TV- und Radiosender von den Landesmedienanstalten (LMA) beaufsichtigt. Weiterlesen

RuhrBarone-Logo
  0

Der Ruhrpilot

AfD-Fraktionschef Markus Wagner Screenshot Landtag nrw

NRW: AfD-Fraktionschef ließ auch seinen Sohn (16) impfen…Bild
NRW: Gruppe zwei wird geimpft…Ruhr24 
NRW: Schrittweise Öffnung von Handel und Gastronomie im März…Bild
Corona: COVID-19-Dashboard…RKI
Corona: Coronavirus-Outbreak…Worldometer
Corona: 4732 Corona-Neuinfektionen und 60 neue Todesfälle registriert…Welt 
Corona: R-Wert bei 1,08…FAZ
Corona: So viele Menschen wurden bisher gegen Covid-19 geimpft…Zeit
Corona: Noch 809 Tage bis zum Impfziel…Berliner Morgenpost
Corona: Jetzt rollt eine Impfstoff-Welle auf Deutschland zu…Welt
Corona: Eine vernünftige Öffnungsstrategie…FAZ
Corona: Stur bürokratisch…taz
Corona: Das größte Impf-Problem steht Deutschland noch bevor(€)…Welt
Corona: Die zweite Welle war  tödlicher als die erste(€)…NZZ
Corona: So will Lauterbach die dritte Welle brechen(€)…Spiegel
Corona: Ungeduld kann gefährlich sein…FAZ
Corona: Die Krauts schaffen‘s nicht(€)…Welt
Corona: Lieber AstraZeneca-Impfstoff…Bild
Debatte: SPD will Hartz-IV-Grundsicherung abschaffen…Welt
Debatte: Die Linke hat den Zug verpasst(€)…FAZ
Debatte: Digitale Oligopole schaden Demokratie und Wirtschaft(€)…Cicero
Debatte: Städter wollen es lieber grün als gerecht(€)…FAZ
Debatte: Schwarz-gelber Knatsch…Zeit
Debatte: Die neuen Querdenker – ein Fall von Begriffsraub(€)…NZZ
Debatte: Wald ohne Einsamkeit…Welt
Bochum: Sieben-Tage-Inzidenz bleibt mit 55,7 konstant(€)…WAZ
Bochum: Attest-Arzt spricht erneut bei Querdenken-Demo(€)…WAZ
Dortmund: Sieben-Tage-Inzidenz steigt auf 64,4…Ruhr Nachrichten
Dortmund: Hohe Fehlquote bei Impfungen mit Astra Zeneca(€)…Ruhr Nachrichten 
Dortmund: Impfgegner wollen Autokorso durch Wohngebiete führen lassen…RN
Duisburg: Sieben-Tage-Inzidenz auf 89,6 gesunken(€)…WAZ
Duisburg: App verteilt übrig gebliebene Impfdosen per SMS….Bild
Duisburg: Vor einem Jahr meldete die Stadt den 1. Corona-Fall(€)…WAZ
Essen: Sieben-Tage-Inzidenz bei 54,2(€)…WAZ
Essen: Impfstoff Astrazeneca ist begehrt(€)…WAZ
Essen: Fast jeder zweite wechselt aufs Gymnasium(€)…WAZ

RuhrBarone-Logo
  3

Corona und Katastrophenschutz: Täglich grüßt der Gesundheitsminister

Corona in einer Bearbeitung von K. Gercek

Seit dem 15. März 2020 unterhalten sich die Ruhrbarone mit Magnus Memmeler.  Bis heute sind 46 Interviews entstanden, die auf den Katastrophenschutz blicken und auch die Corona-Krise nachzeichnen. Im 47. Interview geht es um Versprechen und Pannen Jens Spahns, um die Bremsen des Impfgeschens und vieles mehr.   

Ruhrbarone: Seit einer Woche gibt es wieder einen eingeschränkten Schulbetrieb und geöffnete Kitas. In der kommenden Woche gibt es erneut einen Gipfel von Bund- und Ländern, bei dem beschlossen werden soll, wie es weiter geht. Wie sieht es nach der ersten Woche mit ersten Lockerungen aus in unserem Land und was können wir vom Gipfeltreffen der Regierenden erwarten?

Memmeler: Gefühlt grüßt uns erneut das berühmte Murmeltier und wir alle fühlen uns wie Bill Murray. Seit Tagen munitionieren sich Bund und Länder, um beim erneuten Treffen der Regierenden die eigenen Wünsche und Argumente gut platziert zu wissen. Wie üblich werden uns deshalb auch schon im Vorfeld einige dieser Gedanken über die Medien zugespielt, da alle Entscheider die öffentliche Meinung vorbereitend schon zu Gunsten der eigenen Ideen beeinflusst wissen wollen.

Weiterlesen

RuhrBarone-Logo
  1

FC Schalke 04 stellt sportliche Führung ab sofort frei

Die Geschäftsstelle von Schalke 04 – Foto: Peter Hesse

Auf die 1:5-Niederlage beim VfB Stuttgart folgen umfassende personelle Konsequenzen: Der FC Schalke 04 hat am Sonntag den bisherigen Chef-Trainer Christian Gross und seinen Assistenten Rainer Widmayer freigestellt. Auch Sascha Riether, Koordinator Lizenzspielerabteilung, und Werner Leuthard, Leiter Performance Lizenzspieler, wurden von ihren Aufgaben entbunden. Gleichzeitig entschied der Aufsichtsrat in einer Telefonkonferenz, dass Jochen Schneider, Vorstand Sport und Kommunikation, den Club mit sofortiger Wirkung verlassen wird.

Die sportliche Gesamtverantwortung trägt bis auf Weiteres Peter Knäbel. Mit Blick auf die Planungen für die neue Saison wird der Direktor Nachwuchs und Entwicklung wie bisher von U19-Chef-Trainer Norbert Elgert und Mike Büskens unterstützt. Die Koordination der Weiterlesen

RuhrBarone-Logo