9

Kultur: Corona, Clubs und ein Generationenbruch

Aalto-Theater, Essen Foto: Thomas Robbin Lizenz: CC BY-SA 3.0

Die Kultur gehört zu den Bereichen, die am meisten unter der Corona-Krise zu leiden haben. In den kommenden Monaten könnten vor allem zahlreiche Clubs und Konzertveranstalter für immer vom Markt verschwinden. Die Kulturpolitik hat die Möglichkeit das zu verhindern – wenn sie bereit ist, Mittel umzuschichten und sich stärker an der kulturellen Bedürfnissen der Menschen zu orientieren.

Im Jahr 2017 veröffentliche die nordrhein-westfälische Landesregierung den Landeskulturbericht. 272 Seiten voller Zahlen, viele davon sehr interessant. Abgesehen davon, dass er die Qualität und Vielfalt der Kultur in NRW preist, finden sich dort spannende Fakten über die aktuelle und wohl künftige Nutzung der verschiedenen Kulturangebote. Es gibt gute Weiterlesen

RuhrBarone-Logo
  0

Treue Bergvagabunden: Beste Stimmung in Duisburg-Rheinhausen

5. Juni 2020: Die Treuen Bergvagabunden spielten in Duisburg-Rheinausen; Foto: Peter Ansmann

5. Juni 2020: Die Treuen Bergvagabunden spielten in Duisburg-Rheinausen; Foto: Peter Ansmann

Pierre Lavendel ist mir kein Unbekannter: Der Musiker hatte schon vor 20 Jahren in Duisburg eine eingefleischte Fangemeinde. Damals spielte er mit seiner Band The Cokeras auf Festivals und bei kleineren Events in Duisburg.

Im – damals noch existierenden – Irish Pub The Pògs stand er zeitweise zusammen mit Eddie Who? (Verstorben 2015) auf der Bühne.

Auch an Freizeit-Gigs von ihm mit Eddie Who? und Shane MacGowan, dem früheren Frontmann der legendären irischen Folk-Punk-Band The Pogues, kann ich mich gut erinnern.

Um so überraschter war ich, als ich jüngst durch Facebook auf eine Veranstaltung mit Pierre Lavendel  aufmerksam gemacht wurde: Er wurde, mit seiner Band Treue Bergvagabunden, für ein Konzert im Volkspark zu Duisburg-Rheinhausen angekündigt.

Weiterlesen

RuhrBarone-Logo
  0

Der Ruhrpilot

NRW-Innenminister Herbert Reul (CDU) Foto: © Superbass Lizenz: CC BY-SA 4.0 (via Wikimedia Commons)

NRW: „Corona ist noch nicht vorbei“…Westfalenpost
NRW: Kölner Uniklinik isoliert erste Corona-Antikörper…KStA
NRW: Kom­mu­nal­wahlen finden wie geplant statt…Legal Tribune
NRW: TV-Produktionsstandort Nummer Eins…Horizont
Corona: COVID-19-Dashboard…RKI
Corona: Coronavirus-Outbreak…Worldometer
Corona: RKI meldet 390 Neuinfektionen…Welt
Corona: Reproduktionszahl bei 0,97…FAZ
Corona: Gesundheitsminister einig bei Maskenpflicht…Zeit
Corona: Der Schnutenpulli muss bleiben…FAZ
Corona: Glücklich ohne Maske? Vorsicht!…Welt
Corona: Infektion des Endothels erklärt „COVID-Zehen“…Ärzteblatt
Corona: Die Gefahr, die aus dem Nebel kommt…Tagesspiegel
Corona: Remdesivir zu Billigpreisen…FAZ
Corona: „Gesundheits­schutz kann system­sprengend sein“…Jungle World
Corona: Weiter Diskussion um kostenfreie Tests…Ärzteblatt
Corona: Wer steht wo bei der Entwicklung eines Impfstoffs?…PH
Debatte: Das Ökostrom-Paradox…Welt
Debatte: Schutz vor den Schwärmen kleiner Netz-Despoten…FAZ
Debatte: Im Zweifel für den Dienst…Cicero
Debatte: Die Söder-Frage…Spiegel
Debatte: Industrie benötigt Deregulierungen(€)…NZZ
Debatte: Wie viel wir künftig fürs Wohnen bezahlen…FAZ
Debatte: Horst Seehofer schadet der Polizei…Welt
Bochum: Bislang 10.306 getestet(€)…WAZ
Bochum: Vonovia investiert 80 Millionen(€)…WAZ
Bochum: Agentur glaubt nicht mehr ans Konzertjahr 2020(€)…WAZ
Dortmund: Keine neuen Corona-Fälle am Montag…Ruhr Nachrichten
Dortmund: Club öffnet wieder – aber Tanzen bleibt verboten(€)…Ruhr Nachrichten
Dortmund: Schüler Serkan (17) muss drei Jahre in den Knast…Bild
Duisburg: Zahl der Corona-Fälle steigt stark…RP Online
Duisburg: Platzhirsch versucht sich an kleinen Formaten(€)…WAZ
Essen: Automobilzulieferer KMT steht vor dem Aus(€)…WAZ
Essen: AfD hätte Reils Spendenzusage gerne schriftlich(€)…WAZ

RuhrBarone-Logo
  2

Gericht hebt Lockdown im Kreis Gütersloh auf

Tönnies Werk Foto: Ruhrbarone

Das Oberverwaltungsgericht hat mit Eilbeschluss vom heutigen Tag die für das Gebiet des Kreises Gütersloh geltende nordrhein-westfälische Verordnung zum Schutz vor Neuinfizierungen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 in Regionen mit besonderem Infektionsgeschehen (Coronaregionalverordnung) vorläufig außer Vollzug gesetzt.

Nach einem Corona-Ausbruch in einem Schlachtbetrieb in Rheda-Wiedenbrück im Kreis Gütersloh mit über 1.500 Infizierten hatte das Land Nordrhein-Westfalen eine erste Weiterlesen

RuhrBarone-Logo
  0

039 – Little Fires Everywhere, ZeroZeroZero, The Vast of Night

Maximilian und Robert haben sich für Episode 39 die Serienverfilmung des Romans „Little Fires Everywhere“ mit Reese Witherspoon, die Saviano-Verfilmung „ZeroZeroZero“ und die Genre-Perle „The Vast of Night“ von Andrew Patterson angesehen.

Das Podcast-Cover sollte eigentlich ein schönes Bild von „Little Fires Everywhere“ zieren, aber leider hat Hulu den Ruhrbaronen die Akkreditierung für den Pressebereich verwehrt.

RuhrBarone-Logo
  1

Die Jugend von heute: Weder Greta noch Elon

Besuch in Berlin: Unterwegs mit der Berliner Polizei; Foto: Privat

Besuch in Berlin: Unterwegs mit der Berliner Polizei; Foto: Privat

Wenn man wissen möchte, wie die Jugend von heute so tickt, macht es mehr Sinn, sich Umfragen anzuschauen, in denen sie selbst zu Wort kommt als Funk zu schauen oder Bento zu lesen. Die FAZ hat 22.000 Schüler nach ihren Berufswünschen und angestrebten Arbeitgebern gefragt. Mit über 17 Prozent kommt die Polizei auf Platz eins, es folgen die Bundeswehr, Adidas, BMW und Daimler.  Greta scheint, wenn es um das echte Leben geht, kein Vorbild zu sein. Aktivist taucht in der Liste nicht auf.  Leider Elon Musk auch nicht. So richtig viele Kids scheinen nicht davon zu träumen, Raketen zu Mars zu schicken und die Technik der Welt revolutionieren zu wollen. Schade eigentlich.

RuhrBarone-Logo
  0

Der Ruhrpilot

Schicke Masken Foto: Kaya Gercek

NRW: Maskenpflicht bleibt…RP Online
NRW: Raus aus dem Clan(€)…FAZ
NRW: „Coronatests nur sinnvoll, wo es einen Anlass gibt“…DLF
NRW: Kommunen rufen kaum Mittel aus Digitalpakt ab…Wallstreet Online
Corona: COVID-19-Dashboard…RKI
Corona: Coronavirus-Outbreak…Worldometer
Corona: RKI meldet 219 Neuinfektionen…Welt
Corona: R-Wert bei 0,96…FAZ
Corona: Einkaufen ohne Maske?…Welt
Corona: Wie gefährlich ist die Virusvariante G614?…Ärzteblatt
Corona: Indien will im August mit Impfung beginnen…FAZ
Corona: Halber Schutz für alle…Spiegel
Corona: Spahn warnt vor Abschaffung der Maskenpflicht…Zeit
Corona: Rätselhafte Rückschläge bei jedem zehnten Patienten(€)…Spiegel
Corona: Großbritannien vor Impfstoff-Deal…Süddeutsche
Corona: So weit wie dieser Corona-Impfstoff war noch keiner…20Minuten
Debatte: Wir müssen reden, Herr Duda!…Welt
Debatte: Verboten, verboten, verboten…FAZ
Debatte: Da guckst Du!(€)…Cicero
Debatte: Der Beginn einer neuen Frauenbewegung…Jungle World
Debatte: Dann wäre unser Gedächtnis endlich rein – und dumm(€)…Welt
Debatte: Dienen – wofür?…FAZ
Debatte: Der Bundestag macht sich lächerlich…Jungle World
Ruhrgebiet: Zahl der Autos steigt(€)…WAZ
Ruhrgebiet: Corona-Ferienprogramme laufen schleppend an(€)…WAZ
Bochum: Neuinfektionsrate entfernt sich von kritischem Wert(€)…WAZ
Bochum: Kurzfilmprogramm aus Oberhausen…Bo Alternativ
Bochum: Bundesverband für Kinder- und Jugendschutz gegründet(€)…WAZ
Dortmund: Daddy Blatzheim kündigt Ende an(€)…Ruhr Nachrichten
Dortmund: EDG-Spitze vergab Kredit an einen ihrer Kontrolleure(€)…RN
Duisburg: Geldprobleme bei Maltesern,DRK-und-Co.(€)…WAZ
Duisburg: „Marxloh ist ein Ferrari“(€)…WAZ
Duisburg: Auf Schimanskis Spuren(€)…RP Online
Essen: Polizei hält Demo und Gegendemo auf Abstand(€)…WAZ
Essen: Szenische Forschung mit Panzer und Papier(€)…WAZ

RuhrBarone-Logo
  1

Corona und Katastrophenschutz: Alles wieder gut in Gütersloh?

Tönnies Werk Foto: Ruhrbarone

Ruhrbarone: Die Zahl der Neuinfektionen im Kreis Gütersloh liegen nur noch knapp über dem kritischen Wert. Ostwestfalen scheint sich wieder zu normalisieren. Was meinen Sie, wird wieder alles gut in OWL?

Magnus Memmeler: Mit Stand 02. Juli meldet der Kreis Gütersloh 485 aktive Infektionsfälle. Ich finde, dass diese Zahl keinen Anlass zum Jubeln bietet, auch wenn der Landrat im Kreis Gütersloh das ganz anders bewertet. Die Situation im Kreis Gütersloh, der Umgang mit Tönnies und behördliches Handeln geben für viele Beobachter ausreichend Anlass zu kritischen Weiterlesen

RuhrBarone-Logo