4

Schöne Aktion: Das kostenlose ‚WillkommensABC‘ für Flüchtlinge

1200x900_Facebook_Post (600x450)Ein kostenloses Bildwörterbuch mit über 150 wichtigen Alltags-Begriffen auf Deutsch und Englisch für Flüchtlingskinder und ihre Familien, das bietet jetzt ein neues Internetprojekt an.

Die Macher schreiben über ihr Angebot: „Neu in einem fremden Land zu sein bedeutet mehr als nur eine Grenze zu überqueren – auch die Sprache kann anfangs eine Barriere sein. Hier möchte unser WillkommensABC eine erste Hilfe sein. Durch Anna Karina Birkenstock wurde die Idee zu einem ganz besonderen Projekt an arsEdition herangetragen: Ein Bildwörterbuch für Flüchtlingskinder und ihre Familien – 26 Buchstaben, illustriert von 26 Illustratoren unseres Hauses.“

Und weiter heißt es dort zu den Beweggründen: „Das WillkommensABC möchte allen Neuankömmlingen in Deutschland einfach, schnell und ansprechend einen ersten Zugang zur deutschen Sprache bieten. Über 150 relevante Begriffe wurden von Illustratoren aus dem Haus arsEdition honorarfrei gestaltet und auf Deutsch und Englisch vertont.“

Und das schönste daran ist: Das ‚WillkommensABC‘ kann ab sofort kostenlos als Druck-pdf, eBook und App direkt unter www.willkommensABC.de von jedermann heruntergeladen werden. Es darf von jedem benutzt und geteilt werden (jedoch nicht zu kommerziellen Zwecken), wie die Macher ausdrücklich anmerken.

Na, wenn das nicht mal ein lobenswertes Projekt ist! Und natürlich reichen wir den Hinweis auf das kostenlose Bildwörterbuch hier gerne direkt auch an unsere interessierten Leser/innen weiter.

RuhrBarone-Logo

4 Kommentare zu “Schöne Aktion: Das kostenlose ‚WillkommensABC‘ für Flüchtlinge

  • #1
    keineEigenverantwortung

    Wer Deutsch lernen möchte, findet heute viele Angebote. Handy an, App oder Web-Seite laden und los geht’s. Aktuell sieht es so aus, dass insbesondere die Erläuterungen auf Arabisch mit Hochdruck von vielen Organisationen erstellt werden. Ebenso gibt es Ratgeber für Menschen, die den Spracherwerb unterstützen möchten.

    Wer möchte, kann schnell starten und sich die Deutsch-Grundlagen beibringen.

    Wenn ich da an die 80er denke, als ich noch vor dem Weltempfänger hockte bzw. von der BBC Sprachkurse via Post bestellte.

    —–
    Aktuell gibt es auch viele amerikanische Serien, in denen Spanisch-Dialoge nur mit Untertiteln übersetzt werden. Wird das Fernsehen doch noch zum Lehrmittel?

  • #2
    Essen stellt sich quer

    Hier zwei Links zu vielen weiteren Hilfestellungen

    http://www.refugeeguide.de/

    http://haskala.de/2015/10/08/fluechtlingen-die-deutschen-sprache-vermitteln-so-gehts/

  • #3
    Jens

    Schönes Projekt, aber Englisch hilft sehr vielen Flüchtlingen doch überhaupt nicht weiter.

    Ein Deutsch-Arabisch Wörterbuch wäre wohl sinnvoller gewesen.

  • #4
    Klaus Lohmann

    @Jens: Im Gegensatz zu den allermeisten Pegiden/Nazis in unserem Land können Flüchtlinge zumindest ein wenig Fremdsprache, in der Regel Englisch und/oder Französisch. Das muss dieser Gestank des gedrehten Furzwindes sein, der uns Teutsche vom Sprachen-Lernen abhält.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.