Sky Deutschland sichert sich Übertragungsrechte an der NHL bis 2025

Die NHL 2018 zu Gast in Helsinki. Archiv-Foto: Robin Patzwaldt

Leon Draisaitl und die beste Eishockey-Liga der Welt haben ab sofort ein neues Zuhause. Sky Deutschland erwirbt umfangreiche Übertragungsrechte an der National Hockey League (NHL) und wird die nordamerikanische Eishockey-Liga in den Saisons 2021/22 bis einschließlich 2024/25 in Deutschland, Österreich, Luxemburg, Liechtenstein und Südtirol live übertragen. Der neue Vertrag umfasst die Übertragungsrechte über alle Verbreitungswege.

Mit der Live-Übertragung von rund 300 Spielen pro Saison wird Sky seinen Kunden in den kommenden vier Spielzeiten mehr Begegnungen der NHL anbieten als jemals zuvor im deutschen Fernsehen gezeigt wurden. Umfasst sind darin Spiele der Regular Season und der Stanley Cup Playoffs, mit unter anderem dem NHL Winter Classic, dem NHL All-Star Game und allen Partien der Stanley Cup Finals. Außerdem wird Sky regelmäßig den NHL Saturday und NHL Sunday (ehemals European NHL Game of the Week) zeigen, in dessen Rahmen Spiele an den Wochenenden mit Rücksicht auf die internationalen Eishockeyfans zur europäischen Abendzeit stattfinden.

Die von Sky ausgewählten Spiele werden mit wenigen Ausnahmen in Deutschland exklusiv bei Sky zu sehen sein. Alle weiteren Begegnungen der NHL, die Sky nicht live überträgt, werden für die Fans weiterhin über nhl.tv empfangbar sein. Sämtliche Spiele werden mit dem englischen Original-Kommentar ausgestrahlt. Darüber hinaus werden ausgewählte Spiele, zu denen auch Partien des NHL Saturday und NHL Sunday sowie der Stanley Cup Playoffs zählen, zusätzlich mit deutschem Kommentar begleitet.

Charly Classen, Executive Vice President Sport von Sky Deutschland: „Mit Leon Draisaitl, der 2020 als MVP der Liga ausgezeichnet wurde, Tim Stützle, der im selben Jahr an Position drei des Drafts gewählt wurde, und vielen mehr spielt derzeit eine goldene Generation junger deutscher Spieler in der NHL. Auf ihre Auftritte und die der weltbesten internationalen Eishockey-Stars dürfen sich unsere Kunden in den kommenden vier Jahren freuen. Die NHL ist einer der attraktivsten Sportwettbewerbe weltweit und bringt neben Fußball, Motorsport, Handball, Tennis, Golf und Leichtathletik eine tolle neue Sportart in unser Programmangebot.“

David Proper, NHL Senior Executive President of Media & International Strategy: “Die Partnerschaft mit Sky ist ein wichtiger Teil unserer fortlaufenden Bemühungen, unser Spiel weltweit zu fördern und die internationalen Stars unseres Sports zu den leidenschaftlichen Fans in ihren Heimatländern nach Hause zu bringen. Sky hat eine nachweisliche Erfolgsbilanz, wenn es um die Umsetzung von Sport-Übertragungen auf höchstem Niveau und den Aufbau von Marken in Deutschland geht. Wir freuen uns sehr auf die Zusammenarbeit.“

Die komplette Berichterstattung aus der NHL ist mit Sky Q im Rahmen des Sport Pakets empfangbar, wahlweise im klassischen linearen TV oder mit Sky Go auch unterwegs. Darüber hinaus können Eishockeyfans auch ohne lange Vertragsbindung mit dem flexiblen Streaming-Service Sky Ticket (skyticket.de) live dabei sein.

Auch Fans, die die Live-Übertragungen verpasst haben oder über Einzelspiele in voller Länge hinaus noch mehr NHL-Eishockey sehen wollen, haben bei Sky künftig die Möglichkeit dazu. Neben den Live-Übertragungsrechten hat sich Sky auch umfangreiche Highlight-Rechte gesichert, dank derer die Fans der NHL bei Sky immer rundum informiert bleiben. Unter anderem werden offizielle Highlight-Magazine der NHL im Programm von Sky Sport zu sehen sein und Höhepunkte der Spiele regelmäßig für alle Sky Kunden auf Sky Sport News gezeigt. Und auch Fans, die noch keine Sky Kunden sind, können in Form von Highlight-Clips auf skysport.de, in der Sky Sport App und auf den Social Media Channels von Sky Sport die spektakulärsten Tore, Torwartparaden und Bodychecks aus der NHL erleben.

Dir gefällt vielleicht auch:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Werbung