0

Wuppertal: Keine Terrorparty in der Kinderwelt

Leila Chaled (2006)

Leila Chaled (2006)

Wir berichteten, das der ‚Koordinationskreis der palästinensischen Vereine und Gemeinden NRW‘  am 9. April ein Familienfest in der Upsala Kinderwelt in Wuppertal feiern wollte – Anlass war  der nationalistische „Tag des Bodens“. Als Stargast war Leila Chaled angekündigt. Chaled gilt als Top-Terroristin, seit sie 1969 und 1970 an Flugzeugentführungen teilnahm. Sie ist führendes Mitglied der PFLP, die von der EU und den USA als Terrororganisation eingestuft wird.

Aus der Party wird nun nichts. Die Upsala Kinderwelt hat die Veranstaltung abgesagt:

tagf_des_bodens_absage

RuhrBarone-Logo

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.