#1 | 50hz sagt am 14. Januar 2008 um 10:48 Uhr

Christa Thoben erzählt dazu ja die Anekdote, dass sie einem Juror der EU auf dem Weg vom Flughafen D bis zur Zeche Zollverin so intensiv zugequatscht habe, dass er den Blick gar nicht aus dem Fenster richten konnte.