2

Der Ruhrpilot

Oberster Ampel-Fan Andreas Pinkwart

NRW: FDP muss Pinkwarts Abgang zur Profilierung nutzen…Welt

NRW II: „Es hat Spaß gemacht“…FAZ

Duisburg: Jung, wild, betrunken…Spiegel

S21: Wenige Protestler bei Stuttgart 21-Demos in Bochum…Der Westen

Ruhrgebiet: Teures Rheinland, günstiges Ruhrgebiet…Süddeutsche

Ruhrgebiet II:…auf der Spielemesse…Pottblog

Bochum: Vierte Runde im Tortenprozess…Bo Alternativ

Bochum II: NPD-Mann Wulff soll ins Gefängnis…Ruhr Nachrichten

Dortmund: Neuer Ärger beim FZW…Der Westen

Dortmund II: Parteien eher gegen Bürgerentscheid…Der Westen

Kunst: Manifest Destiny…Denkfabrik

Umland: Verzwickte Schulpolitik…Zoom

Trauer: Kondolenz-Blog für Loki Schmidt…Zeit

RuhrBarone-Logo

2 Kommentare zu “Der Ruhrpilot

  • #1
    Nemo

    Neues von Adolf S.:

    http://www.derwesten.de/staedte/duisburg/west/Sauerland-kannte-die-angeblich-unbekannte-Moschee-id3857613.html

    Von der Moschee ohne Genehmigung will die Stadt Duisburg jahrelang nichts gewusst haben. Dabei besuchte OB Adolf Sauerland die Moschee am 11. September 2009. Das belegen Fotos auf der Internseite des Türkischen Kulturvereins.

    Es wird eng für Sauerland !!!

  • #2
    Helmut Junge

    Adolf Sauerland hat doch auch von den Fehlern bei den Vorbereitungen zur Loveparade nichts gewußt.
    Keine einzige Unterschrift stammt von ihm, hat er gesagt.
    Jetzt könnte er sagen, ach die Moschee, ja die, daran habe ich nicht gedacht.
    Die Moschee, auf die bin ich jetzt gar nicht gekommen. Da hätten mich meine Mitarbeiter aber besser informieren müssen.
    Das “nicht wissen” ist offensichtlich mittlerweile wohl zu seinem Markenzeichen
    geworden.
    Der Herr heißt zwar nicht Hase, hat aber wie dieser, auch nichts gewußt, nichts gewußt, nichts gewußt.
    Ich weiß natürlich auch nicht, was bei ihm alles erinnerungswürdig ist, aber sicher ist:
    Das letzte, woran er sich absolut eindeutig erinnern kann, ist seine Wiederwahl.
    Deshalb hat er ja auch den Posten des OB. Die Erinnerung ist klar und stabil.
    Wie sollte er auch sonst daran gekommen sein?
    Manch einem fehlt nach einer durchzechten Nacht eine ganze Stunde.
    Offensichtlich gibt es aber auch Wege, von so einem Gedächtnisverlust auf andere Weise zu befallen zu werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.