Disruptor Award für das Theater Oberhausen

Theater Oberhausen (August 2012) Foto: Roger Weil Lizenz: CC BY-SA 3.0

Für seine innovativen Formate beim digitalen Spielbetrieb während der Corona-Pandemie hat das Theater Oberhausen den „Disruptor Award“ beim International Ticket Business Forum in Manchester gewonnen. Das Haus überzeugte die Jury mit seiner integrierten Strategie aus Streaming, Ticketing und Live-Performance. Für den Preis nominiert waren Unternehmen, die die Veranstaltungsbranche mit neuen Ideen und Geschäftsmodellen vorangebracht haben.

Das Theater schuf innerhalb kurzer Zeit die technischen und organisatorischen Voraussetzungen, um seine künstlerischen Angebote digital zu vermitteln. Dabei wurde nicht nur auf ein plattformunabhängiges Streaming gesetzt. Als eines der ersten Häuser hat das Theater Oberhausen auch ein selbst entwickeltes und in den bereits vorhandenen Ticketvertrieb integriertes Bezahlmodell angeboten.

Dir gefällt vielleicht auch:

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Werbung