Update: ERST Datum checken, DANN Veranstaltung benennen!

UPDATE: Das „Steffy Oberhausen“ teilt auf Facebook mit:

„Aus gegebenen Anlass wird die Crystal Night Party vom Freitag 09.11.2012 um eine Woche auf den Freitag 16.11.2012 verschoben.. weitere Infos in Kürze!“

Ein Mitarbeiter bestätigte, dass der Grund dafür die Kritik an der Kombination „Crystal Night“ und 9. November ist. Gleichzeitig distanziert man sich von jeglicher rechter Gesinnung oder vorsätzlicher Provokation. Heute soll dazu eine Pressemitteilung veröffentlicht werden.

Dir gefällt vielleicht auch:

15 Kommentare

  1. #1 | Klaus Jarchow sagt am 24. Oktober 2012 um 09:27 Uhr

    Könnte ja auch genau so gemeint gewesen sein …

  2. #2 | Der Klangfred sagt am 24. Oktober 2012 um 12:42 Uhr

    OK, es gibt da ein Plakat, dass den nicht existierenden Freitag, den 13.11.2012 als Tag der Veranstaltung angibt: https://pottweiler.de/wordpress/?p=502 Der oben im Plakat angegebene Termin ist, zumindest nach meinem Kalender, stimmig. Also was wollte uns der Martin mit der schnöden Headline und dem Plakat mitteilen? Verbleibe mir der Bitte um Erhellung.

  3. #3 | Mayraleigh sagt am 24. Oktober 2012 um 13:19 Uhr

    Google mal „Reichskristallnacht“ und check das Datum….

  4. #5 | Geschichtsfreund sagt am 24. Oktober 2012 um 13:40 Uhr

    @Der Klangerfred: Schon einmal was von der Reichskristallnacht gehört!?

  5. #6 | Meckermaul sagt am 24. Oktober 2012 um 13:43 Uhr

    @Klangfred 13.11.2009!

  6. #7 | Mak sagt am 24. Oktober 2012 um 13:43 Uhr

    @Klangfred: Siehe https://de.wikipedia.org/wiki/Kristallnacht. Jeder weitere Kommentar dürfte überflüssig sein.

  7. #8 | Michael sagt am 24. Oktober 2012 um 17:13 Uhr

    Darf man denn in dieser Nacht auch kein Crystal rauchen, Kristalle dippen oder von kristallklarem Nachthimmel sprechen? Auch nicht auf einem Konzert der Bandbreite? Beteiligen sich diese Musiker vielleicht gar im Geheimen an dieser Veranstaltung? Oder hat das damit gar nichts zu tun? Ein Artikel zur Aufhellung all dieser Fragen wäre wirklich notwendig, denn ich verstehe diese ganze Thematik gar nicht, mit der Bandbreite nicht und mit Kristallveranstaltungen auch nicht. Und sie sind doch wohl von öffentlichem Interesse, oder warum bloggen Journalisten sonst ständig über derlei Dinge? Oder gibts das nur hier?

  8. #9 | Erdgeruch sagt am 24. Oktober 2012 um 17:51 Uhr

    Nun… Hat jemand dort nachgefragt? Wurde die Stadt Oberhausen befragt?

    Selbst ich denke, dass hier ausnahmsweise selbst Dummheit und Unwissenheit nicht als Argument gelten kann.

  9. #10 | Essener sagt am 24. Oktober 2012 um 18:55 Uhr

    @Klangfred Posting 2: Unten auf der Seite zu sehen das das die Veranstaltung von 2009 war…

    Im übrigen wird die nächste Crystal Night seit 16. Oktober so in Facebook beworben:
    Crystal Night…… The Next Chapter!!!!

    Am Freitag den 16.11.2012 sind wir zurück mit unserer allseits beliebten Crystal Night.

    Es erwarten euch viele Highlights und Specials

    DJ LINEUP

    Main: SK ONE | MISS PEGAH

    Suite(Oldschool Area): IVORY | SPREADOUT

    weitere Infos folgen….
    (Das Bild dazu sieht auch anders als hier aus… Ist Martin Niewendick einer bösen Fälschung aufgesessen? Wo ist das Bild her?)

  10. #11 | anti sagt am 24. Oktober 2012 um 20:21 Uhr

    Nein, er saß keiner Fälschung auf, die Organisatoren haben einfach zwischenzeitlich das Datum geändert. Siehe der Kommentar:

    Aus gegebenen Anlass wird die Crystal Night Party vom Freitag 09.11.2012 um eine Woche auf den Freitag 16.11.2012 verschoben.. weitere Infos in Kürze!

    Die Änderung des Bildes liegt wohl daran, dass der Layouter das noch nicht angepasst hat.

  11. #12 | Martin Niewendick sagt am 25. Oktober 2012 um 01:41 Uhr

    @# 10, der Flyer stammt von der Facebook-Veranstaltungsseite.

  12. #13 | Martin Niewendick sagt am 25. Oktober 2012 um 17:47 Uhr

    @ Michael, Crystal Meth rauchen dürfen sie auch an anderen Tagen nicht. Dass sie es trotzdem tun, merkt man ihnen an.

  13. #14 | derHarry sagt am 25. Oktober 2012 um 20:39 Uhr

    Schlicht und ergreifend: Unprofessionell Punkt

    Wobei die Festlegung der ursprünglichen Termins eigentlich gar nicht das Problem darstellt, sondern eher in die Reihe „BigShit happens“ gehört.

    Ich frage mich, wer kommt überhaupt auf die Idee, eine Veranstaltung in der BRD so zu benennen?

    Und im weniger schlimmen Fall, bliebe für schlichtere Gemüter die Frage, warum veranstaltet so ein Laden `ne Drogenparty?

  14. #15 | crackhure sagt am 27. Oktober 2012 um 21:45 Uhr

    „Crystal Night“ hört sich allerdings auch an einem 16.11. noch beschissen an.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Werbung