#1 | Silvia Schalke sagt am 4. Juni 2014 um 19:46 Uhr

Dieser Siggi und seine Hinterherläufer hätte ich gerne im zweiten Weltkrueg im Schützengraben gesehen. Heulend und nach Mami schreiend hätten Sie den Kerl verflucht der sie bis nach Moskau gejagt hat um sich selbst zu beweihräuchern! Dieser Ersatz- Napolen saß im warnen Bunker und draußen starben Millionen Schwestern und Brüder !