#1 | ke sagt am 2. Mai 2019 um 17:23 Uhr

Tolle Fotos einer sehr interessanten Anlage.
Ich frage mich nur immer, ob wir wirklich so viel Licht in der Nacht brauchen.

Ich bin normalerweise auch mind. jährlich dort und ersteige den Hochofen, an dem sehr anschaulich die Arbeit präsentiert wird.

Beim letzten Besuch war gleichzeitig die Ausstellung "Hidden Costs" mit vielen Fotos über die großen Eingriffe in die Umwelt bei industrieller Produktion.
https://www.lwl.org/pressemitteilungen/nr_mitteilung.php?urlID=46386

Insgesamt nervt mich dieser zentrale Fokus auf Bedenken nicht nur in dieser Ausstellung. Insbesondere, wenn man bedenkt, was unsere Vorfahren bspw. in Hattingen alles erschafften.