#1 | Robert Müser sagt am 3. Juli 2019 um 18:15 Uhr

Wer gut schmiert, der gut fährt …

Ansonsten fehlt die wohlwollende Betrachtung der jährlichen Leistungsschau der pharmazeutischen Unterstützer …

😉

An einer Tour de Pille habe ich irgendwie keinen Spaß mehr, spannender würde ich eine Tour mit elektrischen Rädern finden, könnte den Einwurf mancher Pillenberge bei den Fahrern reduzieren.

😉 😉