2

Imagebooster: Verlost den AstraZeneca-Impfstoff!

Impfstoff von AstraZeneca Foto: gencat cat Lizenz: CC0

Nach einem Bericht des Spiegel wurden bis Montag von mehr als 1,4 Millionen bereits gelieferten AstraZeneca-Dosen nur 211.886 Dosen verimpft. Und auch wenn AstraZeneca in den kommenden Wochen weniger als geplant liefern wird, bleibt da eine Menge Impfstoff übrig. Da AstraZeneca gut wirkt und  sicher vor einer schweren Corona-Erkankung schützt, gibt es viele, die gerne mit ihm geimpft werden würden. Wenn das schnell gehen soll, und es muss schnell gehen, denn Deutschland hinkt als Impfversagerland erfolgreichen Impfstaaten wie Israel oder Großbritannien Monate hinterher, sollte man sich jetzt nicht um das Bürokratiemonster der Impfpriorisierung kümmern. Der Staat sollte AstraZeneca-Impfungen  verlosen. Ich bin mir sicher: Der Impfstoff geht weg wie warme Semmeln.  Und das würde die Akzeptanz von AstraZeneca erhöhen. Eine Verlosung wäre ein Imagebooster für den Impfstoff, denn wenn deutlich wird, wie  begehrt er ist, werden ihn noch mehr wollen.

RuhrBarone-Logo

2 Kommentare zu “Imagebooster: Verlost den AstraZeneca-Impfstoff!

  • #1
  • #2
    ccarlton

    Es wäre auf jeden Fall dem Versuch wert, aber daß die lokal zuständigen Mitarbeiter das ohne rechtliche Absicherung machen werden, halte ich für unwahrscheinlich. Als sie unlängst "überzählige" Dosen an eigentlich nicht berechtigte ausgegeben haben, statt sie zu entsorgen, gab es statt Lob scharfe Kritik. Aber der Wind dreht sich jetzt.

    https://www.zdf.de/nachrichten/panorama/corona-astrazeneca-dosen-stiko-reste-100.html#xtor=CS5-48

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.