0

Theater Dortmund inszeniert Werkauftrag des Theatertreffens Berlin

Schauspiel Dortmund Foto: Mbdortmund Lizenz: CC BY-SA 3.0

Der diesjährige Werkauftrag des Stückemarkts im Rahmen des Theatertreffens Berlin wird am Theater Dortmund realisiert. Das Schauspiel wählt auch den Künstler für den Werkauftrag aus. Die Entscheidung wird am 23. Mai bekannt gegeben. Die Inszenierung der Auftragsarbeit ist in der Spielzeit 2022/23 geplant.

Der Stückemarkt ist eine Veranstaltung des Theatertreffens Berlin zur Förderung internationaler Autoren. Eine Jury wählt aus den Einsendungen fünf Arbeiten aus, die während des Theatertreffens präsentiert werden. Unter den fünf Finalisten vergibt der Stückemarkt einen Werkauftrag. Die Auswahl für den Werkauftrag wird von einem Partnertheater getroffen.

RuhrBarone-Logo

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.