#1 | ali sagt am 3. Dezember 2009 um 19:09 Uhr

Mit Verlaub Herr Tönnes. Dass die CDU nun, nachdem sie selbst Einspruch gegen die Wahl eingelegt hat, einen Rückzieher macht und nicht für die Wahlwiederholung stimmt, ist nun wirklich sehr weit hergeholt. Denn das hieße, sein eigenes politisches Grab zu schaufeln. Vielleicht will der wackere Grüne ja auch nur davon ablenken, dass in Wirklichkeit die Grünen das Zünglein an der Waage sind, wenn es um die nötige Mehrheit im Rat geht.