#1 | WALTER Stach sagt am 23. März 2015 um 17:05 Uhr

Es freut mich sehr, daß die Ruhrbarone „mit dabei sind“.
Hoffentlich kann ich noch so Manches über die Inhalte der Diskussionen erfahren -hier bei den Ruhrbaronen ; und darüberhinaus wie und wo?