#1 | Arnold Voß sagt am 22. Juni 2009 um 17:48 Uhr

Leider kann ich diesen Termin nicht wahrnehmen. Aber warum sitz dort nicht auch Dr. Horst Zierold aus Essen auf dem Podium? Der Mann, der es geschafft hat, drei städtische Ruhr-Nahverkehrbetriebe zu einem zusammen zu fassen? Der hätte doch nun wirklich was Zukunftsweisendes zum Thema für unsere Region zu erzählen gehabt.