5

Der Ruhrpilot

NRW: Rüttgers beschwört das rot-rote Schreckgespenst…Spiegel

NRW II: Neue Sponsoring-Details belasten Parteitag der NRW-CDU…Spiegel

NRW III: Wahlkampf in NRW – Wunsch, Wahn, Wirklichkeit…Zeit

NRW IV: Lafontaine fordert NRW-SPD zur Koalition auf…Der Westen

NRW V: Herr Gerneklein gegen Frau Gernegroß…Stern

Antisemitismus: Dierkes und das Völkerrecht…Achse des Guten

Linkspartei: Der große Linksruck…Welt

Papst: Und der Hirtenbrief geht an…Zoom

Ruhrgebiet: Grünen gegen NewPark…Der Westen

Digital: Barcamp 3.0…xtranews

Digital II: Unser Denken soll das Internet lenken…FAZ

Digital III: Das rechte Mass…Blogbar

MIPIM: Revier auf Investorensuche…Welt

Essen: Demo für Stadion…Reviersport

Esoterik: Zahl der Eso-Opfer wächst…Der Westen

Gelsenkirchen: Lofts in Bismarck…Gelsenkirchen Blog

Literatur: Kueperpunk-Lesung…Kueperpunk

Wirtschaft: Exit – wohin?…Weissgarnix

RuhrBarone-Logo

5 Kommentare zu “Der Ruhrpilot

  • #1
    BesorgterBürger

    war bestimmt absicht, die links mit esoterik und den grünen zu vertauschen ;-p
    diesem konservativen kampfblog trau ich das zu *gg

  • #2
    Stefan Laurin Artikelautor

    @Besorgter Bürger: Da wurden wir ja auf frischer Tat ertappt :-). Habe es korrigiert.

  • #3
    Andreas Lichte

    @ Ruhrbarone

    mag „DerWesten“ die Ruhrbarone nicht?

    Oder warum wurde 2x der link zu den Ruhrbaronen in meinen Kommentaren entfernt, seihe unten, „[edt.]“?

    http://www.derwesten.de/nachrichten/im-westen/Sekten-Info-NRW-warnt-vor-Esoterik-Falle-id2762158.html

    ……………………………………….

    Warnt „Sekten-Info NRW“ eigentlich auch vor esoterischen Bewegung „Anthroposophie“?

    Könnte Scientology in Deutschland über 200 Schulen betreiben, mit staatlicher Unterstützung? So wie es die Anthroposophie mit den Waldorfschulen tut, siehe:

    „Waldorfschule: Curriculum und Karma – das anthroposophische Erziehungsmodell Rudolf Steiners

    Die anthroposophische Pädagogik ist eine Mogelpackung für Herrschaft. Sie beutet das vielfach anzutreffende Orientierungsbedürfnis aus, um die Herrschaft einer selbsterwählten Elite zu begründen. Von unserem Gastautor Klaus Prange (…)“

    [edt.]
    #9 von Andreas Lichte, vor 32 Minuten

    ……………………………………….

    „[edit]“: hier noch der link zum Artikel des Erziehungswissenschaftlers Prof. Dr. Klaus Prange über die anthroposophische Pädagogik:

    [edt.]
    #10 von Andreas Lichte, vor 6 Minuten

  • #4
    Stefan Laurin Artikelautor

    @Andreas Lichte: Der Westen und wir haben eigentlich keine Probleme miteinander. Wir sind da ganz entspannt und ich denke die vom Westen auch. Und sie haben uns auch schon häufig verlinkt – und wir sie ja auch.

  • #5
    Andreas Lichte

    @ Stefan Laurin

    Danke für deine Antwort!

    Dann mochte vielleicht jemand bei „DerWesten“ den Artikel von Prof. Dr. Klaus Prange nicht? Warum nicht?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *