1

014 Rozmowa niekontrolowana

Wir sprechen polnisch! In dieser Folge sprechen Bartosz T. Wielinski, Redakteur der größten polnischen unabhängigen Zeitung Gazeta Wyborcza, Lydia Benecke, Diplom-Psychologin mit polnischen Wurzeln und Ruhrbaron Sebastian Bartoschek über die polnischen Verhältnisse. Und zwar auf polnisch – zum einen, um die Deutsch-Polen und die Auslandspolen in Deutschland zu erreichen, zum anderen aber auch, um den Polen in Polen klar zu machen: uns interessiert, was bei euch passiert, und was die PiSser aus Polen machen.

RuhrBarone-Logo

Ein Kommentar zu “014 Rozmowa niekontrolowana

  • #1
    Andrzej

    Nie za bardzo wiem o co tu chodzi. Czy chcielibyście poznać odczucia zwykłych Polaków o sytuacji w naszym kraju? Może mógłbym Wam pomóc. Znam język niemiecki na poziomie…hmmm 75%.
    Bardzo niepokoi mnie sytuacja w Polsce. Znam dość dobrze Niemcy. Pracowałem jako inżynier nadzorujący polskich pracowników przez około 6 lat na różnych budowach
    Pozdrawiam

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.