48 Millionen Euro für Ausbau der Universitätsallianz Ruhr

Technische Universität Dortmund, Mathe Tower, ein von weitem sichtbares Gebäude mit rotierendem TU Logo Foto: Tuxyso / Wikimedia Commons Lizenz: CC BY-SA 3.0


Die Universitäten Bochum, Dortmund und Duisburg-Essen erhalten weitere Unterstützung des Landes für den Aufbau der Research Alliance Ruhr.

Die Universitäten Bochum, Dortmund und Duisburg-Essen erhalten weitere Unterstützung des Landes für den Aufbau der Research Alliance Ruhr. Ina Brandes, Ministerin für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen, besuchte den im vergangenen Jahr gestarteten Forschungsverbund am Montag (12.12.) und überreichte einen Zuweisungsbescheid über zusätzliche 48 Millionen Euro. Dies bringt weitere Planungssicherheit für den Aufbau der Research Alliance, die vier gemeinsame Zentren der Spitzenforschung und ein College für die Geistes- und Sozialwissenschaften umfasst und ist ein klares Bekenntnis der

Landesregierung zu dieser einzigartigen Zusammenarbeit der drei Revier-Universitäten.

Ministerin Brandes: „Exzellente Wissenschaft braucht exzellente Ausstattung und Planungssicherheit. Deshalb freue ich mich, dass wir der Research Alliance Ruhr heute mit weiteren 48 Millionen Euro den Ausbau dieser einzigartigen Allianz dreier Universitäten im Ruhrgebiet ermöglichen. Im Verbund schöpfen die Hochschulen ihr Potenzial noch besser aus und leisten einen wertvollen Beitrag für den Wissenschaftsstandort Nordrhein-Westfalen mit internationaler Strahlkraft. Hier werden Lösungen für die drängenden Zukunftsfragen für den Alltag der Menschen, etwa der Energieversorgung, Digitalisierung und Gesundheitsversorgung, erdacht.“

Das Land hatte zum Start der Research Alliance bereits 75 Millionen Euro bis 2024 bereitgestellt. Die weitere Förderung dient dem weiteren Aufbau im Jahr 2025. Bis dann soll der Vollausbau der Research Center und des Colleges erreicht werden.

Dir gefällt vielleicht auch:

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Werbung