#1 | ke sagt am 10. Juni 2022 um 17:18 Uhr

Naja, „During the COVID‑19 Pandemic“ und dann werden in 2022 DAten aus Mai und Juni 2020, d.h. direkt nach dem ersten Lockdown mit massiven Einschränkungen und Unsicherheiten verglichen.

Irgendwie nicht wirklich überraschend. Im Jahr 2022 hätte ich bei „During the … Pandemic“ etwas mehr erwartet.