#1 | Cathrin B. sagt am 20. November 2009 um 15:12 Uhr

Ganz ganz phantastisch, dieses Durchsetzungsvermögen! Endlich einmal kein Wenn oder Vielleicht und „Was ist wenn es keinem gefällt, wenn es nicht ankommt..“ Ich weiss, das eine Frau in der darstellenden Kunst kaum eine Daseinsberechtigung hat, wenn sie nicht mindestens ein Studium vorzuweisen hat, nicht mindestens in drei Vereinen mitschimpft..
Zumal ihre Stücke von einem absoluten Talent und einer Schöpfungskraft zeugen. Weiter!!