Internationale Konferenz für Nachtleben

Diskothek Foto: Deutsche Fotothek‎ Lizenz: CC BY-SA 3.0 de

Die internationale Konferenz für Nachtleben „Stadt nach acht“ findet am 1. und 2. September erstmals in Dortmund statt. Ausrichter sind die Stadt und der Verband LiveMusikKommission, kurz Livekomm, dem mehr als 700 Musikspielstätten, Clubs und Festivals aus allen Bundesländern angehören. Die Veranstaltung soll der Stadt und der Region im Bereich Nachleben und Clubkultur mehr Sichtbarkeit verschaffen und den Austausch auf allen Ebenen intensivieren. Bislang fand die Konferenz in Berlin statt.

Dir gefällt vielleicht auch:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Werbung