Prof. Edzard Ernst teilt antisemitische Inhalte – Nachfrage dazu empfindet er als Erpressung!

Prof. Edzard Ernst (Foto: wife of Edzard Ernst, CC BY-SA 4.0, via Wikimedia Commons)

Prof. Edzard Ernst (76) ist eine Koryphäe auf dem Gebiet der Entlarvung von Quacksalberei und Pseudomedizin. Wie kaum ein anderer schlug und schlägt er den Kampf gegen die Homöopathie, und machte auch vor dem damaligen Prince Charles (jetzt: König) nicht halt. Nun verbreitete Ernst antisemitische Posts, und empfindet Nachfragen als Erpressung. Was ist da los?

Prof. Edzard Ernst mag dem einen oder der anderen durchaus bekannt sein. Seit Jahrzehnten kämpft er gegen Quacksalberei, war der erste Lehrstuhlinhaber für Alternativmedizin in Großbritannien. Auch nach seiner Emeritur kämpft Prof. Ernst weiter gegen jede Paramedizin und für den wissenschaftlich-skeptisch-evidenzbasierten Weg. Er ist eine wirkliche Koryphäe und die deutschen Skeptiker der Gesellschaft zur wissenschaftlichen Untersuchung von Parawissenschaften (GWUP) können zurecht stolz darauf sein, ihn in ihren Reihen zu wissen, und das sogar als Mitglied des Wissenschaftsrates. All das gilt es ohne jedes „Aber“ anzuerkennen.

Continue Reading

Für den Economist ist das Ruhrgebiet ein Vorbild für Deutschland

Typische ‚Bude‘ im Ruhrgebiet. Quelle: Wikipedia, Foto: Hans-Jürgen Wiese, Lizenz: CC BY 3.0


Der Economist hält das Ruhrgebiet für ein Modell für die Zukunft Deutschlands. Ein guter Grund, Angst zu haben.

Der Economist zählt zu den wichtigsten Wirtschaftsmagazinen der Welt. In einem im Februar erschienenen Artikel wird das Ruhrgebiet als Zukunftsvision für Deutschland bezeichnet. Die Stimmung in der Bundesrepublik sei wegen der

Continue Reading
Werbung

Ruhrfestspiele: Vergnügen und Verlust

Ruhrfestspielhaus Foto: Ruhrfestspiele Lizenz: CC BY-SA 3.0


„Vergnügen und Verlust“, unter diesem Thema stehen in diesem Jahr die 90 Produktionen und 220 Veranstaltungen, die bei den Ruhrfestspielen 2024 zu erleben sind. Vom 1. Mai bis zum 8. Juni fährt das Festival wieder ein hochkarätiges Programm aus richtungsweisenden Schauspiel- und Tanzproduktionen aus der ganzen Welt, deutschsprachigen Inszenierungen, Literatur, Neuer Zirkus und Kinder- und Jugendtheater auf. Bildende Kunst sowie Diskursformate und ein Musik- und Kabarettprogramm ergänzen das Programm.

Erstmals eröffnet das Traditions-Festival mit einer Produktion des Neuen Zirkus: Die australische Kompanie „Gravity & Other Myths“ unter der künstlerischen Leitung von Darcy Grant zeigt als Deutschlandpremiere „The Pulse“. Auf der Bühnen stehen neben den 24 Akrobatinnen und Akrobaten auch die Sängerinnen des Frauenkonzertchors der

Continue Reading

Ukraine: Sie sterben mit der Waffe in der Hand oder ihrem Kind im Arm

Ukraine-Demonstration im Februar 2024 Foto: Laurin


Sie sterben. Sie sterben in Kindergärten, Schulen und Krankenhäusern. Sie sterben in ihren Häusern, in Schützengräben und Panzern. Sie sterben mit der Waffe in der Hand oder ihrem Kind im Arm. Und wir lassen sie im Stich. 

Vor zwei Jahren überfiel Russland die Ukraine. Obwohl bekannt war, dass russische Truppen seit Monaten an den Grenzen des Landes aufmarschiert waren, hofften alle, dass es sich dabei nur eine Drohgebärde handeln würde. Scholz in Moskau, hektische Diplomatie, Kommentare und Analysen, die klar machten, dass ein Krieg in Europa nicht mehr

Continue Reading

„Wohin die Juden hingehen sollen, wenn Israel tatsächlich vernichtet wird, sagen sie nicht“


Gewiss haben jene, die diese Zeilen lesen, Organisationen wahrnehmen können, deren Name «Jüdische Stimme für einen gerechten Frieden …», «Jüdische Stimme für Frieden…» oder «Jewish Voice for Peace» oder ähnlich lautet. Von unserem Gastautor Emrah Erken.

In Deutschland heisst die entsprechende Organisation „Jüdische Stimme für einen gerechten Frieden im Nahen Osten“. Bei Europeans Jews for Just Peace handelt es sich um eine Organisation, welche die antisemitische #BDS-Bewegung unterstützt. Hier ist ein entsprechender Artikel.

Continue Reading

DAVA-Neugründung alarmiert nordrein-westfälischen Verfassungsschutz

Herbert Reul, CDU (Foto: Roland W. Waniek)
Herbert Reul, CDU (Foto: Roland W. Waniek)

Die Gründung einer neuen Partei, von der Experten glauben, sie stünde der türkischen AKP-Regierung nahe, alarmiert den Verfassungsschutz in Nordrhein-Westfalen. Es sei nicht akzeptabel, „wenn ausländische Regierungen Einfluss auf die Geschicke in unserem Land nehmen wollen“, sagte Landesinnenminister Herbert Reul (CDU) der „Neuen

Continue Reading
Werbung

Spenden für Gaza – Spenden für die Hamas?

Gaza 2023 Foto Fars Media Corporation Lizenz: CC BY 4.0 DEED

Der Gaza-Konflikt hat zu einem Boom an Spendenaufrufen im Internet geführt. Darunter befinden sich auch solche von islamistischen Organisationen wie der Hamas, die damit ihre Terroraktivitäten finanzieren. Von unserem Gastautor Thomas von der Osten-Sacken.

Auf den ersten Blick sieht es nach viel gutem Willen aus: Die seit ungefähr einem Jahrzehnt wie Pilze aus dem Boden schießenden Crowdfunding-Plattformen, auf und mit denen jeder für einen guten Zweck Geld sammeln kann. Das System ist einfach: Man schreibt ein paar Zeilen, was man tun will, fügt ein paar Bilder hinzu und gibt seine Kontodaten an. Und solange das Ganze nicht völlig ominös klingt, hat man einen Spendenaufruf fertig, der dann über Soziale Medien an ein breites Publikum verteilt werden kann.

Continue Reading