#1 | Theo sagt am 14. August 2012 um 12:21 Uhr

Kündigungsschutz hin oder her. Aktuell wird von einem Stellenabbau von 10000 Mitarbeitern gesprochen, man sollte lieber etwas an dieser Zahl machen.