1

Stinkende Probleme bei der AGR-Entsorgungs-Tochter DAR

In Herten beschweren sich derzeit duzende Bürger über ihren müffelnden Nachbarn, die AGR-Entsorgungstocher DAR. Zur Erinnerung: die AGR steckt in diversen finanziellen Zwickmühlen und gehört ansonsten dem Regionalverband Ruhr, RVR.

Die betroffenen Nachbarn in Herten stören sich am Gestank, der an der Hohewardstaße über Mauern und Zäune der DAR zieht. Nach Angaben der Hertener Grünen werden auf dem Gelände offensichtlich große Mengen von Abfall gelagert. Unzählige Möwen würden den Müll nach fressbarem durchpicken. Dazu sollen Ratten über die Dreckhaufen flitzen. So eine Art Neapel Außenstelle Herten-Nord. 

Nun gut. Die Grünen berichten, sie hätten bei einer Ortsbesichtigung gesehen, wie der Plastikmüll ungesichert auf dem Gelände vor sich hin gammelt. Die Hallen seien so überlagert, dass der Dreck aus den Zwischenräumen quillt.

Und weil Anwohner-Beschwerden bei der Stadt nicht gebracht hätten, habe man die Bezirksregierung in Münster eingeschaltet. In der kommenden Woche soll es erste Gespräche zwischen Grünen, Anwohnern und Bezirksregierung geben. Wir werden über die Ergebnisse berichten.

Hier nun einige Impressionen vom Gelände der AGR-Müllfirma-Tochter DAR: 

In Herten beschweren sich derzeit duzende Bürger über ihren müffelnden Nachbarn, die AGR-Entsorgungstocher DAR. Zur Erinnerung: die AGR steckt in diversen finanziellen Zwickmühlen und gehört ansonsten dem Regionalverband Ruhr, RVR.

Die betroffenen Nachbarn in Herten stören sich am Gestank, der an der Hohewardstaße über Mauern und Zäune der DAR zieht. Nach Angaben der Hertener Grünen werden auf dem Gelände offensichtlich große Mengen von Abfall gelagert. Unzählige Möwen würden den Müll nach fressbarem durchpicken. Dazu sollen Ratten über die Dreckhaufen flitzen. So eine Art Neapel Außenstelle Herten-Nord. 

Nun gut. Die Grünen berichten, sie hätten bei einer Ortsbesichtigung gesehen, wie der Plastikmüll ungesichert auf dem Gelände vor sich hin gammelt. Die Hallen seien so überlagert, dass der Dreck aus den Zwischenräumen quillt.

Und weil Anwohner-Beschwerden bei der Stadt nicht gebracht hätten, habe man die Bezirksregierung in Münster eingeschaltet. In der kommenden Woche soll es erste Gespräche zwischen Grünen, Anwohnern und Bezirksregierung geben. Wir werden über die Ergebnisse berichten.

Hier nun einige Impressionen vom Gelände der AGR-Müllfirma-Tochter DAR: 

RuhrBarone-Logo

Ein Kommentar zu “Stinkende Probleme bei der AGR-Entsorgungs-Tochter DAR

  • #1
    Torte

    Wird in Herten etwa der Stink-Müll zwischengelagert, der sonst bei der AGR-Tochter KOST in Bochum herumliegt. Dieser hat nämlich in Bochum-Riemke und Herne in den letzten Monaten soviel Protest ausgelöst, dass inzwischen die Bezirksregierung Arnsberg auf den Plan getreten ist und demnächst Geruchsgutachten anfertigen lassen will. Aber wahrscheinlich ist es nur Zufall, dass es seit der Ankündigung des Gutachtens bei KOST nicht mehr stinkt, dafür aber in Herten?!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.