6

Derweil, an einem ganz anderen Ort…

RuhrBarone-Logo

6 Kommentare zu “Derweil, an einem ganz anderen Ort…

  • #1
    abraxasrgb

    Sozio- bzw. demographisch wäre die Abfrage von Ethnie und Religion auch nicht uninteressant und würde ein statistisch signifikantes Ergebnis haben.
    Ja, mir ist der Unterschied zwischen Korrelation und Kausalität mehr als bekannt 😉

  • #2
    Helmut Junge

    @Silke, Alter und Einkommen sind weder Gründe sich in die Luft zu jagen, noch in die Hölle zu kommen.
    Die Hölle gibt es so oder so nur im Islam und im Christentum, vielleicht noch im Judentum, keinesfalls aber im Atheismus. Also sollte die Religion abgefragt werden. Und zwar zuallererst. Wenn nämlich Alter und Einkommen wichtig wäre, wäre ich, fast arm und fast alt, persönlich fein raus. Bin ich aber sowieso. Merke, der Teufel ist, wenn er jemanden erschienen ist, niemals einem Atheisten erscheinen. Es ist jedenfalls kein einziger Fall bekannt!
    Aber für Muslime oder sich in die Luft jagende Christen, kann die Vorstellung dort zu landen furchtbar sein.

  • #3
    Silke Zeidler Beitragsautor

    @ alle beide: Oh kommen Sie schon, seien Sie doch nicht so streng mit mir. Die Marketingumfrage fängt ja erst an.
    Er sagt doch: "also weiter".

  • #4
    Helmut Junge

    @Silke, ist ja garnicht so streng gemeint, wie es aussieht. Es sind halt uralte Gedanken, die ich bisher nie unterbringen konnte, weil Hölle nie Thema war. Endlich kommt da mal was!
    Außerdem sollte niemand, der sich mit dem Thema Hölle beschäftigt, besonders empfindlich sein, sondern, wie soll ich sagen, vielleicht passend zur Hölle, "abgebrühter".
    Der @abraxasrgb hat mich mit seinem Kommentar quasi verführt. Der ist, obwohl ein guter Mensch, an allem Schuld.
    Mir liegt diese Besserwisserei eigentlich gar nicht.

  • #5
    Silke Zeidler Beitragsautor

    Empfindlich? Ah was. Also, eigentlich habe ich hier wirklich freie Hand, nur ich weiß nicht, was passiert wär,
    hätt ich einen vollumfänglichen 91 – seitigen Marketingfragenkatalog gepostet.

    Und, soso, das also ist des Pudels Kern – @abraxasrgb ist Schuld? Vorsicht mit so Sachen wie *Zeugnis gegen den Nächsten*,
    damit kann man in Teufels Küche kommen. Glaub ich hab ich mal irgendwo gelesen.. 🙂

  • #6
    abraxasrgb

    Ganz mephistophelisch ein Teil von jener Kraft, die stets das Gute schafft 😉
    *Faust-Check* …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.