WAZ macht Weblogs zu – Ruhrbarone bieten Asyl an


Wie wir aus der WAZ hören, plant der Konzern seine Blogs im Portal DerWesten.de dicht zu machen. Vielleicht nicht alle, aber viele. Auch große, gute sollen unter den zum Abschuss freigegebenen Sozialwebbern sein.

Wie dem auch sei: Wir bei den Ruhrbaronen bieten Euch jedenfalls Asyl an. Kommt rüber Blogger. Setzt Euch zu uns hin. Hier könnt Ihr weitermachen, auch wenn euch die WAZ nicht mehr haben will.

Wie wir das genau machen, können wir ja dann überlegen. Irgendwie wird es einen Weg geben. Klar finden wir nicht alles toll, was bei der WAZ unter Weblogs läuft. Aber Ihr findet sicher auch nicht alles toll, was bei uns steht. Unterschiede kann man ja auch mal wegtolerieren. Ihr könnt bei uns Videos machen, Spaß schreiben, kritisieren, loben, wie es Euch gefällt. Tabu-Listen gibt es nicht – nur Rechtsradikales, das sehen wir nicht gerne.

Wie gesagt, Ihr seid willkommen. Bei Interesse bitte melden per Email an: david.schraven (at) ruhrbarone.de

Dir gefällt vielleicht auch:

10 Kommentare

  1. #1 | Dennis sagt am 29. Januar 2010 um 16:40 Uhr

    Und Linksradikale können auch gern woanders schreiben 🙂

  2. #2 | JK sagt am 29. Januar 2010 um 17:28 Uhr

    ja Dennis 😀

    aber die Idee finde ich super von euch 😀

  3. #3 | teekay sagt am 29. Januar 2010 um 19:51 Uhr

    Da hat bestimmt einer in der WAZ-Zentrale einen ‚Freidenker-Alarm‘ bekommen und muss jetzt schnell handeln, damit alles im corporate design bleibt und Leser nicht ueberinformiert werden…

  4. #4 | Dennis sagt am 29. Januar 2010 um 20:15 Uhr

    @JK Soll dat denn heißen , hö? 🙂

  5. #5 | Millo sagt am 29. Januar 2010 um 20:34 Uhr

    Also, die Ingeborch würde ich schon gerne hier sehen. Hauptsache, der Mob mit den Trottel-Kommentaren bleibt draußen.

  6. #6 | Jens sagt am 29. Januar 2010 um 22:50 Uhr

    Also die WE_Community erklärt, dass es Quatsch sei, dass die Weblogs zugemacht werden sollen.

  7. #7 | Pottblog sagt am 30. Januar 2010 um 07:24 Uhr

    Links anne Ruhr (30.01.2010)…

    Dortmund: Wiederholung der OB-Wahl am 9. Mai (DerWesten) – Die Oberbürgermeister-Wahl in Dortmund soll am 9. Mai 2010 wiederholt werden – gleichzeitig finden hier auch die Landtagswahlen in Nordrhein-Westfalen statt.
    Duisburg: Gespr…..

  8. #8 | Portfolio sagt am 30. Januar 2010 um 19:26 Uhr

    …und Islamisten auch nicht, Frau Dr. Dennis Köhler? 🙂

  9. #9 | Links anne Ruhr (31.01.2010) » Pottblog sagt am 31. Januar 2010 um 15:31 Uhr

    […] am Vortag: DerWesten: WAZ macht Weblogs zu – Ruhrbarone bieten Asyl an (Ruhrbarone) – Laut einem Bericht der Ruhrbarone macht die WAZ bei DerWesten die Weblogs zu. Das […]

  10. #10 | DerWesten: Die Rückkehr von waz.de » Pottblog sagt am 8. Februar 2010 um 20:51 Uhr

    […] besonders präsentierten DerWesten-Blogs3 sollen wohl beibehalten werden (insofern ist das Asylangebot der Ruhrbarone wohl nicht mehr notwendig), jedenfalls wurden zum Teil die Verträge für bezahlte Blogger […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.