2

Der Ruhrpilot


Debatte:
Entscheidung über eine bedeutungslose rechte Partei…Tagesspiegel
NRW: „Ralf Jäger muss die Verantwortung übernehmen“…Welt
NRW: Kopflose Regierung Kraft…Post von Horn
NRW: CDU lässt Gespräch über Amri-Gutachter platzen…WZ
NRW: Diese Änderungen fordern Experten für den Nahverkehr…KStA
NRW: Stau-Land Nummer eins…NW
Debatte: Über das Elend der Kultur…Extrablatt-Online
Debatte: „Das 20. Jahrhundert fällt uns jetzt auf den Kopf“…Welt
Debatte: Manchmal gönne ich mir abends ein Glas Saft…Spiegel
Debatte: Zeitenwende für Europa…NZZ
Debatte: „Wollen nicht entscheiden, was wahr ist“ …FAZ
Debatte: Donald Trump rüttelt an den Grundfesten des Westens…Welt
Bochum: Sinn-Leffers will Filiale in der Innenstadt schließen…WAZ
Dortmund: „Grenzenlose Wärme“…Nordstadtblogger
Duisburg: Streitfall verkaufsoffene Sonntage…RP Online
Essen: Wut-Mails wegen Gehalts-Plus für EVAG-Chefs…WAZ

Trage Dich in den „Wir für NRW“-Newsletter ein:

Und wir schicken Dir täglich eine Auswahl der wichtigsten und besten Geschichten über das Ruhrgebiet, über NRW. Hintergründe, Aktuelles und Interessantes. Uns liegt etwas an der Region.


RuhrBarone-Logo

2 Kommentare zu “Der Ruhrpilot

  • #1
    Yilmaz

    Könnt ihr das bestätigen ? Dann würde ich mir meine nächste Spende an Correctiv eher verkneifen:

    http://blog.fefe.de/?ts=a6808228

    Correctiv soll jetzt für Facebook unentgeltlich Fake-News filtern.

    Ich hielt die Meldung ja erst für Fake-News, muss ich sagen. Correctiv ist doch gerade kein Echtzeit-Ding sondern deren Ansatz ist, dass sie in Ruhe recherchieren und dann eine Story präsentieren, wenn sie fertig sind. Bei Fakebook-Güllefiltern geht es aber um Echtzeit-Filter. Und auch vom personellen Aufwand her stellt sich die Frage, ob Correctiv das überhaupt leisten kann. Wie viele Mitarbeiter haben die? Ein-zwei Dutzend oder so?

    Und wieso sollten die das bitte auch noch kostenlos machen für Facebook!?!?

    Bei Correctiv finde ich noch keine Bestätigung auf der Homepage. Komische Nummer.

  • #2
    Stefan Laurin Beitragsautor

    @Yilmaz: Wenn Du Fragen an Correctiv hast, solltest Du sie an Correctiv stellen 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.