0

Experimentelle Poesie – Blixa Bargeld und Teho Teardo auf Zollverein

Bild: ZOLLVEREIN® Konzerte_Blixa Bargeld © Thomas RabschExklusiv in NRW findet am Freitag Abend ab 20 Uhr ein Konzert des Sängers der Einstürzenden Neubauten gemeinsam mit dem italienischen Musiker und Komponisten Teho Teardo statt.

Das Duo tritt mit der Unterstützung von Geigen, Cello, Bass und Synthesizer auf.

Die Zusammenarbeit des ehemaligen Gitarristen von Nick Cave & The Bad Seeds und immer noch oder immer mal wieder Sängers der Einstürzenden Neubauten mit Teho Teardo währt bereits seit 2009. Im letzten Jahr erschien ihr gemeinsames Album “Still Smiling”, das sie am Freitag dem Publikum im Salzlager der Zeche Zollverein zu Gehör bringen.

Wer sich noch nicht entscheiden kann, dem bieten wir zur Einführung Ausschnitte eines Konzerts von Blixa Bargeld und Teho Teardo im Herbst 2013 in Prag bei Youtube.

Weiteres zu Blixa Bargeld und seinen Ausflügen in die Poesie und Welt des Theaters findet sich bei rhetormusic.

Infos zu Karten und Veranstaltung

Eintritt: 20 € (ermäßigt: 16 €) zzgl. Systemgebühr

Tickets: +492018122200, tickets@theater-essen.de, an allen bekannten Vorverkaufsstellen über CTS und AD ticket oder unter http://www.imvorverkauf.de
Ort: Areal C (Kokerei), Salzlager (C88)

RuhrBarone-Logo

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.