0

Gegen die Trägheit: Tägliches Workout mit Sky-Moderatorin Nele Schenker

Lust auf ein Workout mit Moderatorin Nele Schenker? Foto: Sky

Auch beim Sportnachrichtensender ‚Sky Sport News HD‘ versucht man aus der Corona-Not das Beste zu machen. In Ermangelung des sonst üblichen aktuellen Sportgeschehens über das man, wie sonst üblich, ausführlich berichten könnte und in Anbetracht der Tatsache, dass viele Leute derzeit recht träge ihre Zeit im Homeoffice verbringen, hat der Kanal seiner Moderatorin Nele Schenker eine neue Aufgabe übertragen: Frühsport mit Nele ist jetzt bei SSNHD angesagt!

Der Sender teilte dazu mit: ‚Durch die aktuellen behördlichen Maßnahmen gegen die Ausbreitung des neuartigen Corona-Virus verbringen die Menschen in Deutschland aktuell viel Zeit zu Hause. Fitnessstudios bleiben geschlossen und Mannschafts- bzw. Vereinssport ist aktuell nicht möglich.‘

‚Bei „SkyGym“ können die Zuschauer täglich mit der Sky Sport News HD Moderatorin Nele Schenker trainieren. Die kompakten 10-Minuten-Workouts werden ohne Equipment oder mit Alltagsgegenständen (Stuhl, Flaschen, Toilettenpapier) durchgeführt, so dass jeder Zuschauer mitmachen kann.

Jedes Workout besteht aus zehn Übungen, die 30 Sekunden durchgeführt werden. In der anschließenden 30 sekündigen Pause wird die nächste Übung erklärt und/oder Tipps gegeben.

Durchgeführt wird das Training von der ehemaligen Leistungssportlerin Nele Schenker. Sie bereitet sich derzeit auf einen Halbmarathon vor und trainiert mindestens fünfmal die Woche.

Das Training läuft täglich ab 9.30 Uhr auf Sky Sport News HD und wird um 16.00 Uhr wiederholt. Zudem sind sämtliche Trainingseinheiten on Demand auf Sky Q, auf skysport.de, in der Sky Sport App, auf dem YouTube Channel von Sky Sport und auf der Facebook Seite von Sky Sport News HD abrufbar.‘

Na dann. Auf geht’s! 😉

 

RuhrBarone-Logo

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.