6

Sehr geehrte Volkserzieher…

Ja ja, es ist entschieden. Die Volkserzieher haben sich auch in NRW durchgesetzt. Es kommt das radikale Rauchverbot. Und  man kann nicht  besser darauf antworten als es Katharina König (Die Linke)  im Thüringer Landtag getan hat.

RuhrBarone-Logo

6 Kommentare zu “Sehr geehrte Volkserzieher…

  • #1
    Wolfgang Wendland

    Hättest aber bei dieser Meldung auch die Partei für die Frau König im Landtag tätig ist erwähnen können 😉

  • #2
    Stefan Laurin Beitragsautor

    @Wolfgang: Ich fand es charmanter, es Katharina erwähnen zu lassen. Im Ernst: Ich habs verpennt und jetzt nachgeholt.

  • #3
  • #4
    Nansy

    Das Land muss sparen, Rot/Grün hat keine Bonbons mehr an ihre Klientel zu verteilen! Da muß man wenigstens die Ängstlichen und Spießer in der Gefolgschaft mit staatlicher Rundumfürsorge beeindrucken… – Verbote sind bei solchen Leuten herzlich willkommen.

  • #5
  • #6
    Dirk Jäckel

    Dass ich mal einer Angehörigen der Linken zustimme… Geht aber wohl nur im Osten, wo sich der Anteil der Wunderlichen in der Partei in Grenzen hält.
    Zu NRW: Die Frechheit ist ja, dass die Wirte vor wenigen Jahren hohe Kosten zur Abtrennung von Raucher- und Nichtrauerbereich zu bewältigen hatten. Aber seit wann kümmern sid Grüne um das Schicksal von Kleinbetrieben, wenn es darum geht, ihren verdammten Nanny-Staat durchzusetzen.
    Zum beliebten Pseudoargument der von der Allgemeinheit zu bewältigenden Kosten des Rauchens: Unsinn, weit höher sind die Kosten derer, die sich nach einem halben Dutzend Prothesen und Nicht-Lungenkrebs-Operationen mit über 90 noch nicht entscheiden können, an welcher ihrer Krankheiten sie nun zun sterben gedenken (was ich ihnen nicht zum Vorwurf mache 😉 .

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.