#1 | Gerd sagt am 2. April 2016 um 15:22 Uhr

"Für die Trümmertruppe um Claus Cremer könnte es einer der letzten Aufmärsch sein, denn das Verbotsverfahren schwebt über der rechtsextremen Partei."

Nur ob das Verfahren so ausgeht, wie es sich die Politik wünscht darf man bezweifeln. Schon die deutschen Hürden für ein Parteiverbot sind nicht niedrig und mittlerweile gilt es auch EU-Recht zu berücksichtigen.

http://www.taz.de/!5097204/

Der Schuß könnte noch gewaltiger nach hinten los gehen, als der letzte Verbotsversuch.