Neven Subotic: ‚Pass the Ball‘-Kurzfilm

In Champions League-Zeiten wie diesen, wo der Fußball allzu häufig im großen Kommerz unterzugehen droht, da tut es hin und wieder ganz gut, wenn man auf die Ursprünge des Fußballs, die damit verbundene Freude, die pure Begeisterung am Spiel hingewiesen wird.

Eine solche Gelegenheit bietet der gestern von BVB-Profi Neven Subotic verbreitete Kurzfilm ‚Pass the Ball‘, in dessen Mittelpunkt neben dem prominenten Profikicker vom BVB der erst 14-jährige Ethan King von ‚Charityball‘ steht. Beide verteilten zuletzt hunderte gestiftete Fußbälle in einer der ärmsten Regionen dieser Erde, in Mosambik.

Die Organisation ‚Charity Ball‘ versucht, ebenso wie die ‚Neven Subotic Stiftung‘ etwas Freude in das Leben der dort aufwachsenden Kinder zu bringen. Und wie man sieht, ist ihnen das ziemlich eindrucksvoll gelungen. Fortsetzung wünschenswert!

Nähere Infos gibt es im Netz unter http://charityball.org und bei www.nevensuboticstiftung.de.

Dir gefällt vielleicht auch:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Werbung