3

Obama Sieg kaum noch zu nehmen – es sei denn, er wird erschossen

Die Meinungsforscher in den USA sind sich ziemlich einig. Obama liegt in fast allen wichtigen Staaten vorne. Nur in Florida noch nicht so richtig. Aber auch das wird kommen. Laut New York Times, nebenbei der besten Zeitung der Welt, kann Obama derzeit mit 264 Wahlmännerstimmen rechnen. Zum Sieg braucht er 270. MacCain kommt gerade auf 180.

Und damit beginnt die Gefahr. Die strunzdumme Sarah Palin, MacCains Pick for VP, wurde gerade wegen akuten Zickenalarms des Amtsmißbrauchs überführt. Sie hatte verlangt, dass ein Landespolizist gefeuert wird, weil er ihre Schwester verlassen hatte. In der Enge aber werden tumbe Menschen aggresiv.

Die Meinungsforscher in den USA sind sich ziemlich einig. Obama liegt in fast allen wichtigen Staaten vorne. Nur in Florida noch nicht so richtig. Aber auch das wird kommen. Laut New York Times, nebenbei der besten Zeitung der Welt, kann Obama derzeit mit 264 Wahlmännerstimmen rechnen. Zum Sieg braucht er 270. MacCain kommt gerade auf 180.

Und damit beginnt die Gefahr. Die strunzdumme Sarah Palin, MacCains Pick for VP, wurde gerade wegen akuten Zickenalarms des Amtsmißbrauchs überführt. Sie hatte verlangt, dass ein Landespolizist gefeuert wird, weil er ihre Schwester verlassen hatte. In der Enge aber werden tumbe Menschen aggresiv. Palin greift Obama an und beheizt damit den radikalen Flügel ihrer Partei. Die Leute rufen auf den Palin-Rallies, "Verräter" und auch "kill him", wenn die Alaska-Ziege von Obama spricht. Das doofe ist, die Amis tun das auch. Sie töten Präsidenten und Präsidentenkandidaten. Ich hoffe, Obama hat den besten Schutz der Welt.

Ach und noch was. Ich glaube auch, MacCain ist nicht der Untergang des Abendlandes. Der Mann ist OK. Nur alt. Wird er gewählt und kratzt drei Monate später wegen körperlicher Überforderung ab, ist mit einem Mal diese Hinterwäldler-Hippe Palin Boss vom Ganzen. Und davor graut es mir so richtig.

 

RuhrBarone-Logo

3 Kommentare zu “Obama Sieg kaum noch zu nehmen – es sei denn, er wird erschossen

  • #1
  • #2
    Arnold Voß

    David, nicht nur Amerikaner erschießen ihre Präsidenten, und (@ Jochen Hoff) Obama wird weder gekreuzigt noch erschossen. Er wird der erste farbige Präsident der USA. Schon deswegen, weil auch viele Amerikaner mittlerweile Angst haben, dass Palin nicht durch Mord sondern durch schnödes Ableben wegen Alters (von MacCain) Präsidentin werden könnte.

  • #3
    Jens Kobler

    Oder vielleicht so richtig James-und-Jörg-mäßig durch einen ganz unglücklichen Autounfall?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.