Paul Weller

Paul Weller, Dienstag, 18. Mai, Live Music Hall, Köln

Dir gefällt vielleicht auch:

2 Kommentare

  1. #1 | map89 sagt am 17. Mai 2010 um 08:53 Uhr

    Großer Mann, tiefe Verehrung!

  2. #2 | Sonne sagt am 19. Mai 2010 um 08:02 Uhr

    Dieses Konzert war eine Frechheit.
    Der Sound war ätzend und Herr Weller hatte offensichtlich einen extrem schlechten Tag.
    Vielleicht ist er es nicht gewohnt, sich um sein Publikum bemühen zu müssen?
    Nach knapp 75 Minuten verließ er mit Band zum ersten mal die Bühne – danach war er noch eine halbe Stunde mehr hinter als auf der Bühne.
    Ohne sich zu verabschieden brach er das Konzert quasi ab.
    Für 38,50€ sieht Paul Weller mich nicht mehr auf einem Konzert!
    Schade!
    (vor ca. 6 Jahren hat er alles gegeben und fast 3 Stunden gespielt, aber wenn ich befürchten muss, dass der Herr was quer sitzen hat und keinen Bock hat, ist es mir das Geld nicht wert).

    Gruß Sonne

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Werbung