#1 | Claudia sagt am 11. März 2009 um 22:47 Uhr

„Das Ruhrgebiet ist die einzige Stadt der Welt, die für Kleinstädter gebaut worden ist.“

Und weil es auf dieser Welt immer noch mehr Kleinstädter als Metropolen-Bewohner gibt, fühlen sich die Menschen, die in das Ruhrgebiet reisen, sehr schnell wohl und nehmen ein positives Bild der Region mit nach Hause.

Also lass den Fritz Pleitgen doch erzählen, was er will – wenn die Gäste erstmal da sind, dann wird auch alles gut 😉

Machn wa ma Makketing!