11

Borchert verlässt den Westen

Katharina Borchert verlässt das WAZ-Portal Der Westen. Künftig wird sie Geschäftführerin von Spiegel-Online.

Borchert hat das WAZ-Portal "Der Westen" aufgebaut. Zuvor war sie als Journalistin (FAZ, Welt ct´) und Bloggerin (Lyssas-Lounge) tätig.Die Position der Geschäftführerin, so meedia.de, sei extra für Borchert geschaffen worden. WAZ-Geswchäftführer Bodo Hombach in einer Erklärung: "„Katharina Borchert hat bei unserem Online-Dienst großartige Aufbauarbeit geleistet. Der-Westen ist mit ihr gewachsen und Katharina Borchert mit und bei uns. Ihr Karrieresprung ist logische Folge dieser positiven Entwicklung. Dass sie nun das Team wechselt, sehe ich mit einem weinenden und einem lachenden Auge. Mit einem weinenden, weil sie eine Lücke hinterlässt, die gefüllt werden muss. Mit einem lachenden, weil ich ihr nach der großen Leistung bei uns persönlich eine…

Katharina Borchert verlässt das WAZ-Portal Der Westen. Künftig wird sie Geschäftsführerin von Spiegel-Online.

Borchert hat das WAZ-Portal "Der Westen" aufgebaut. Zuvor war sie als Journalistin (FAZ, Welt ct´) und Bloggerin (Lyssas-Lounge) tätig.Die Position der Geschäftsführerin, so meedia.de, sei extra für Borchert geschaffen worden. WAZ-Geschäftsführer Bodo Hombach in einer Erklärung: "„Katharina Borchert hat bei unserem Online-Dienst großartige Aufbauarbeit geleistet. DerWesten ist mit ihr gewachsen und Katharina Borchert mit und bei uns. Ihr Karrieresprung ist logische Folge dieser positiven Entwicklung. Dass sie nun das Team wechselt, sehe ich mit einem weinenden und einem lachenden Auge. Mit einem weinenden, weil sie eine Lücke hinterlässt, die gefüllt werden muss. Mit einem lachenden, weil ich ihr nach der großen Leistung bei uns persönlich eine optimale Entwicklung wünsche. Wir waren mit ihr ein gutes Team und werden nun beweisen, dass es in neuer Zusammensetzung mit DerWesten weiter aufwärts geht. Glückauf für Katharina Borchert und unser Team bei DerWesten.“

Das Projekt "Der Westen" wird bislang kontrovers diskutiert. Vor allem Don Alphonso hat es immer wieder stark kritisiert. Einen guten Überblick über die Entwicklung des WAZ-Portals findet man bei Jens vom Pottblog.

RuhrBarone-Logo

11 Kommentare zu “Borchert verlässt den Westen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *